Kiwi 'Best Weiki®'
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Kiwi 'Best Weiki®'

Bestellnummer 40129

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 1 Pflanze(n))

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. €6,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
1 Pflanze(n)

Bestellung ab sofort möglich

Farben Grün
Blütezeit Mai
Standort Sonne
Eigenschaften Laubabwerfend, Essbar
Boden neutral, leicht sauer
Schnitt möglich
Wasserbedarf mittel
Wuchshöhe ca. 200 - 300 cm
Winterhärte winterhart mit Schutz
Wuchsform Kletternd
Erntegut für Frischverzehr, Marmelade, Smoothie
Nutzung Nutzpflanze
Lebensdauer mehrjährig
Pflanzabstand ca. 200 cm
Düngung regelmäßige Düngung
Lieferzustand Containerqualität
Erntezeit Oktober
Standplatz Freilandpflanze, Kübelpflanze
Pflanzmonat März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November

'Best Weiki®'

Bestträger-Selektion aus der Fränkischen Schweiz.
Eine in 15 Jahren selektierte Pflanze mit tollen Ertragsleistungen, größeren, glatt- und weichschaligen Früchten in eleganter rot-grüner Fruchtfarbe.
Kompakt wachsende, dekorative Kletterpflanze.
Sichere und regelmäßige Erträge ab dem 3. Standjahr.
Vollreife der saftigen und schmackhaften Früchte Mitte bis Ende Oktober. Liefergröße: ca. 60 - 80 cm.

Wir liefern eine männliche und eine weibliche Pflanze zusammen gepflanzt in einem Container.

Produktspezifisch

Standort Sonnig und geschützt.

Boden bodentolerant- ein leicht saurer und stets feuchter Pflanzboden wird jedoch bevorzugt.

Düngegaben Im Frühjahr mit einem Volldünger für Obst- oder Beerenobstgehölze.

Wassergaben Ausgewogen.

Schnitt Bei zu üppigem Wuchs kann die Kiwi im Frühjahr ausgelichtet werden.

Wuchs Kompaktwachsende Kletterpflanze. Eine Kletterhilfe ist erforderlich. Blatt:glatte Blätter.

Blüte Cremefarbig (weiß/gelblich). Trägt sowohl weibliche als auch männliche Blüten. Die weibl. Blüte hat in der Mitte Fruchtknoten (fühlt sich an wie eine Erbse) und einen gelbl. Strahlenkranz. Die männl. Blüte zeigt schwarze Staubgefäße. Männliche Blüten erscheinen oftmals vor den weiblichen Blüten. Sobald beide Pflanzteile blühen, erfolgt auch die Fruchtbildung. Blütezeit: Mitte bis Ende Mai ab dem 3. Standjahr.

Frucht Klein, glattschalig, mit rotgrüner Fruchtfarbe. Kann ungeschält ververzehrt werden im Geschmack ähnlich einer Stachelbeere. Vollreife: Mitte bis Ende Oktober.

Winter Winterhart (Pflanzboden abdecken und anhäufeln). Die Winterhärte bezieht sich nur auf die blattlose Zeit. Im Frühjahr kann es bei Spätfrost zu negativen Reaktionen kommen. Die Kiwi regeneriert sich jedoch und treibt neu durch.

Hinweis In unmittelbarer Nähe sollten keine Konkurrenzblüher wie Himbeeren oder Brombeeren stehen. Bienen etc. bevorzugen dann diese Beerenobstgehölze, was verständlich zu Lasten der Kiwi geht (die Blüte der Kiwi hat wenig Nektar).

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel
Kunden kauften auch