Schmetterlingsflieder 'Tricolor'
Schmetterlingsflieder 'Tricolor'
Schmetterlingsflieder 'Tricolor'
     
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Schmetterlingsflieder 'Tricolor'

Buddleja davidii - Bestellnummer 31908

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 1 Pflanze(n))

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. €6,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
1 Pflanze(n)

Lieferung ab Mitte August

Wie kommt es zum Lieferzeitraum?

Bestellung ab sofort möglich

Farben Grün, Rosa, Lila, Weiß, Pink
Blütezeit Juni, Juli, August, September
Standort Halbschatten, Sonne
Eigenschaften Laubabwerfend, Duftend, Schnittblume
Boden durchlässig, nährstoffreich
Schnitt nötig
Wasserbedarf mittel
Wuchshöhe ca. 150 cm
Winterhärte winterhart mit Schutz
Wuchsform Buschig
Nutzung Zierpflanze
Lebensdauer mehrjährig
Düngung regelmäßige Düngung
Lieferzustand Containerqualität
Tierfreundschaft Bienenfreundlich, Schmetterlingsfreundlich
Standplatz Freilandpflanze
Pflanzmonat März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November

Schmetterlingsflieder Tricolor (Buddleja davidii) – Lieblich duftend und wunderschön

Der ursprünglich aus China und Tibet stammende Schmetterlingsflieder Tricolor (Buddleja davidii) ist ein wunderschöner und dreifarbiger Sommerflieder, der einen lieblichen Duft in Ihrem Garten verströmen wird. Mit seinem buschigen, kompakten Wuchs und dank der tollen Farbgebung aus rosa, lila und weißen Blütenrispen ist er eine absolute Aufwertung für jeden Garten. Die charakteristischen, beinahe vierkantigen Zweige werden von einer filzig behaarten Rinde geschützt. Dank der wunderschönen Blütenrispen ist der Schmetterlingsflieder Tricolor (Buddleja davidii) auch als Schnittblume in Ihrer Vase ausgezeichnet geeignet. 

Schmetterlingsflieder Tricolor (Buddleja davidii) – Schmetterlings- und Bienenfreundlich

Nicht nur für seinen Besitzer ist der Schmetterlingsflieder Tricolor ein Genuss. Auch für Bienen und Schmetterlinge ist der Schmetterlingsflieder Tricolor ein wichtiger Bestandteil Ihres Gartens. Der Duft des Flieders wirkt betörend auf Schmetterlinge und Bienen und dient den wichtigen Nützlingen als ergiebige Nahrungsquelle. Sie helfen also mit der Anpflanzung des Schmetterlingsflieder Tricolor dabei, das Ökosystem in Ihrem Garten in einer guten Balance zu halten. Der Schmetterlingsflieder Tricolor (Buddleja davidii) ist übrigens auch als Schmetterlingsstrauch oder Fliederspeer bekannt.

 

Schmetterlingsflieder Tricolor (Buddleja davidii) – Anwuchs und Pflegetipps

Der winterharte (in jungen Jahren im Winter mit Laub und Reisig schützen) mag einen sonnigen bis halbschattigen Standort, der warm und etwas windgeschützt gelegen ist. Der Boden sollte leicht, gut durchlässig und nährstoffreich sein. Wenn Sie die Pflanzenerde mit Kompost anreichern, erzielen Sie die besten Ergebnisse. Die Gabe von Dünger ist nach dem Rückschnitt im Frühjahr empfehlenswert. Welke Blütenrispen sollten Sie stets entfernen. Der Rückschnitt sollte im März an frostfreien Tagen erfolgen. Abgestorbene Triebe sollten Sie vollständig entfernen. Pflanzen können Sie den Schmetterlingsflieder Tricolor (Buddleja davidii) von März bis November. Die Blütezeit erstreckt sich von Juni bis September.

Schmetterlingsflieder Tricolor (Buddleja davidii) – Wissenswertes auf einen Blick

  • Dreifarbiger Flieder (Rosa, Lila, Weiß)
  • Lieblich duftend
  • Pflegeleicht und langblühend
  • Schmetterlings- und Bienenfreundlich
  • Liefergröße: ca. 30 bis 40 cm
Produktspezifisch

Standort Sonnig bis halbschattig, warm und etwas windgeschützt.

Boden leicht, gut durchlässig und nährstoffreich. Die Pflanzerde am besten mit Kompost anreichern.

Düngegaben Im Frühjahr, nach dem Rückschnitt, mit einem Dünger für Ziergehölze düngen, wie z.B. mit Asihum Gartendünger für Blüh- und Zierpflanzen.

Wassergaben Nach Bedarf und Witterung. Vorzugsweise mit kalkhaltigem Wasser (Leitungswasser) gießen.

Wuchs Buschig und kompakt.

Blüte Dreifarbig.

Blütezeit Juni bis September.

Schnitt Welke Blütenrispen stets entfernen. Im März an frostfreien Tagen kräftig zurückschneiden und abgestorbene Triebe komplett herausschneiden.

Winter Winterhart, in jungen Jahren einen Winterschutz aus Laub oder Reisig geben.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel
Kunden kauften auch