+++ Jetzt 20% auf alle Blumenzwiebeln und Balkonblumen sparen +++ Nur so lange der Vorrat reicht +++
Himbeer-Baum Raspbeary®
Himbeer-Baum Raspbeary®
Himbeer-Baum Raspbeary®
     
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Himbeer-Baum Raspbeary® Bestellnummer 4400570

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 1 Pflanze(n))

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. €7,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
1 Pflanze(n)

Bestellung ab sofort möglich

Sparen Sie jetzt 20% auf unser Blumenzwiebeln- und Balkonblumensortiment! Nur so lange der Vorrat reicht!
Unsere lichtdurchlässigen Versandverpackungen sind aus 100% wiederverwendetem PET hergestellt. Das schont Ressourcen, unsere Umwelt und ermöglicht einen sicheren Pflanzenversand.

Helfen Sie mit und entsorgen Sie bitte auch Ihre Verpackungen entsprechend - der Umwelt zuliebe. Danke.
Farben Grün, Rot
Standort Halbschatten, Sonne
Eigenschaften Essbar
Boden humos, leicht sauer, locker
Schnitt nötig
Wasserbedarf mittel
Winterhärte winterhart
Erntegut für Frischverzehr, Marmelade, Smoothie, Tee
Nutzung Nutzpflanze
Lebensdauer mehrjährig
Düngung regelmäßige Düngung
Erntezeit Juli, August, September, Oktober
Standplatz Balkon- & Terrassenpflanze, Freilandpflanze, Kübelpflanze, Solitärpflanze
Pflanzmonat März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober

Raspbeary® – Der himmlische Himbeer-Baum!

Der Himbeer-Baum Raspbeary® ist ein Traum von einer Himbeer-Pflanze! Der Raspbeary® Himbeer-Baum trägt den ganzen Sommer über und bis in den Spätherbst hinein seine supersüßen und und vitaminreichen Himbeer-Früchte, die selbstverständlich nicht nur klassisch verarbeitet, sondern auch frisch vom Stämmchen verzehrt werden können. Mit seiner Stammhöhe von ca. 50 - 60 cm fällt die Ernte der Himbeeren sogar besonders einfach und rückenschonend aus. Der aufrecht wachsende Himbeer-Baum macht ganz besonders im Kübel oder im Garten eine gute Figur und versorgt Sie zuverlässig mit seinen besonders leckeren und attraktiven Früchten.

Himbeer-Baum Raspbeary® – Tipps und Tricks

Der Himbeer-Baum Raspbeary® bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und einen leicht sauren, durchlässigen und humosen Boden. Der Wasserbedarf ist als normal anzusehen. Beim Einpflanzen empfehlen wir einen Pflanzabstand von ca. 80 cm, damit der Himbeerbaum ausreichend Platz zur Entfaltung findet und genügend Sonnenlicht ausgesetzt ist. Fühlt sich der Himbeer-Baum Raspbeary® wohl, erreicht er eine Gesamtwuchshöhe von etwa 120 - 150 cm. Zur Ernte schreiten können Sie für gewöhnlich zwischen Juli und Oktober. Der Himbeer-Baum Raspbeary® gilt als winterhart.

Weitere Informationen

  • Winterharter Himbeer-Baum mit besonders süßen Früchten
  • Den ganzen Sommer über bis in den Spätherbst selbst ernten
  • Lieferumfang je Verpackungseinheit (VE): 1 Stück
Produktspezifisch

Standort Sonnig bis halbschattig

Boden Der Himbeer-Baum freut sich über einen lockeren, humosen und leicht sauren Boden; verdichtete Böden mit Kies und Sand auflockern;
für die Pflanzung in einem Kübel empfiehlt es sich, hochwertige Blumenerde mit etwas Kompost zu mischen

Düngegaben Gedüngt wird einmal im Frühjahr mit einem Dünger für Obstgehölze, z.B. Asihum Obstdünger, regelmäßiges mulchen mit etwas Kompost oder Grasschnitt unterstützt die Pflanze zusätzlich und schützt vor Austrocknung

Wassergaben Nach Bedarf und Witterung, die obere Erdschichte vor dem erneuten Gießen immer erst etwas abtrocknen lassen

Wuchshöhe Die Stammhöhe beträgt ca. 50 bis 60 cm, wobei eine Gesamtwuchshöhe von etwa 1,20 m bis 1,50 m zu erwarten ist

Blütezeit Die weißen Blüten erscheinen im Mai bis Juli

Erntezeit Die aromatischen Früchte können von Juli bis September/Oktober geerntet werden

Schnitt Die abgetragenen Ruten nach der Ernte abschneiden

Winter Himbeeren sind ausreichend winterhart, ein Mulchen des Pflanzbodens vor Einbruch des Winters wird dennoch empfohlen

 

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel
Kunden kauften auch