'Kräuterseitling' Pilz-Fertigkultur
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

'Kräuterseitling' Pilz-Fertigkultur

Bestellnummer 70092

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 1 Packung)

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. €6,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
1 Packung

Bestellung ab sofort möglich

Farben Weiß, Braun
Standort Schatten
Eigenschaften Essbar
Nutzung Nutzpflanze
'Kräuterseitling' Pilz-Fertigkultur

Unter den Pilzliebhabern ein begehrter Speisepilz. Sein feines Aroma und steinpilzartige Konsistenz geben jedem Pilzgericht eine ganz eigene Note.

Wir liefern Fertigkulturen im Karton (Gewicht ca. 2,5-3 kg).
Mit ausführlicher Gebrauchsanleitung und tollen Rezepten.

Pilz-Fertigkulturen für drinnen und draußen:
Karton auspacken, aufstellen, fertig!
- Die Pilze gedeihen im Keller oder im Garten an einem schattigen Platz! Die einfachste Zuchtmethode.
- Erste Pilzernte bereits nach ca. 1 bis 4 Wochen!
- Bis zu 40 % des Kulturgewichtes beträgt die Erntemenge.
- 6 aromatische Edelpilze haben wir zur Auswahl.

Produktspezifisch

Standort Anlegen der Kultur: im Freiland einen schattigen, windgeschützten, feuchten Platz -z.B. unter Bäumen wählen. Im Innenraum auf ausreichende Luftfeuchtigkeit achten. Je kleiner die Pilze, umso mehr Luftfeuchtigkeit ist nötig. Bei Pilzansätzen sollte die Luftfeuchtigkeit idealerweise bei 90 % liegen. Einen nicht zu dunklen Raum wählen (Lesen muß noch möglich sein). Ab +10°C bis 18°C beginnt das Wachstum der Kultur. Zunächst wird die Kultur aus dem Karton genommen und mit der Folie bei der zuvor genannten Temperatur aufgestellt. Dann abwarten, bis sich innerhalb der Folie die ersten kl. Fruchtkörper zeigen (dies kann einige Zeit dauern). Jetzt wird die Folie oben auseinander gezogen, so daß die Folie nur noch die Kultur umschließt. Den oberen, nun offenen Bereich öfter mit einem Haushaltssprayer befeuchten. Die Pilze bitte nie direkt mit Wasser besprühen. Zum Ernten die Pilze vorsichtig herausdrehen. Nur beim ersten Schub werden ca. 70 % des möglichen Ertrages geerntet. Danach wachsen in dieser 1 x Kultur nur noch vereinzelt Pilze.

Tipp Die Pilze bitte nie direkt mit Wasser besprühen.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.