Echter Mandarinenbaum 'Portofino'
Echter Mandarinenbaum 'Portofino'
Echter Mandarinenbaum 'Portofino'
Echter Mandarinenbaum 'Portofino'
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Echter Mandarinenbaum 'Portofino'

Bestellnummer 63049

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 1 Stück)

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. €6,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
1 Stück

Bestellung ab sofort möglich

Farben Grün, Orange
Blütezeit März, April
Standort Sonne
Eigenschaften Essbar, Selbstfruchtend, Immergrün
Boden leicht sauer, durchlässig, nährstoffreich
Schnitt möglich
Wasserbedarf mittel
Wuchshöhe ca. 1,2 m
Erntegut für Frischverzehr, Fruchtsaft
Lebensdauer mehrjährig
Düngung regelmäßige Düngung
Lieferzustand Containerqualität
Erntezeit September, Oktober, November
Standplatz Kübelpflanze
Pflanzmonat April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November
Echter Mandarinenbaum 'Portofino'

Dicht wachsender, voll belaubter, immergrüner Baum. Dornenloser Wuchs.
Bildet kleine, aber zahlreiche, reinweiße Blüten, die zur Hauptblüte im März/April süßlich-herb duften.
Im Herbst ist Erntezeit für die süßen, saftigen Mandarinen.
Wir empfehlen einen sonnigen, geschützten Standort.
Liefergröße ca. 80 - 100 cm.
Starke Stämme im 17cm Topf.

Produktspezifisch

Standort Vollsonnig, möglichst regen- und windgeschützt.

Düngegaben Im Frühjahr und Sommer alle 1 bis 2 Wochen einen Zitrus-Dünger geben.

Wassergaben Ausgewogen gießen (weder zu naß, noch zu trocken halten). Die oberste Erdschicht sollte wieder trocken sein, bevor erneut gegossen wird. Möglichst weiches Wasser (Regenwasser) verwenden.

Schnitt Ein Formschnitt bzw. Rückschnitt kann im Frühjahr erfolgen. Dünne, schwache bzw. abgestorbene Äste entfernen.

Winter Nicht winterhart, hell und kühl, ohne Zugluft, überwintern.

Tipp Boden: nährstoffreich, durchlässig, leicht sauer.

Wuchs Blatt: lanzettenförmig, immergrün.

Blüte Weiß. Blütezeit: Hauptblüte März/April.

Frucht Ernte: Herbst.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel
Kunden kauften auch