'Green Flower Tea' - Echte China-Grünteepflanze
'Green Flower Tea' - Echte China-Grünteepflanze
   
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

'Green Flower Tea' - Echte China-Grünteepflanze

Camellia sinensis - Bestellnummer 63638

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 1 Pflanze(n))

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. €6,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
1 Pflanze(n)

Bestellung ab sofort möglich

Farben Grün, Gelb, Weiß
Blütezeit Januar, Februar
Standort Sonne
Eigenschaften Duftend
Boden durchlässig, sauer
Schnitt möglich
Wasserbedarf gering
Erntegut für Tee
Nutzung Nutzpflanze
Lebensdauer mehrjährig
Düngung regelmäßige Düngung
Lieferzustand Containerqualität
Pflanzmonat März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober

'Green Flower Tea' - Echte China-Grünteepflanze

Tausend Jahre alte Teepflanze aus China.
Der immergrüne, pflegeleichte Teestrauch braucht nur einen großen Topf und im Sommer einen hellen, warmen Standort mit viel Feuchtigkeit.
Die langsam wachsende Pflanze verzaubert von Oktober bis Februar mit zartgelben, herrlich duftenden Blüten und liefert ganzjährig die Blätter für den wertvollen Grünen Tee. Ein belebendes Getränk mit hohem Gesundheitswert. Reich an Zink und Vitamin C, beides stärkt die Abwehrkräfte. Grüntee belebt die Haut und beugt dem Alterungsprozess vor. Im ersten Aufguß stecken die meisten der gesunden Inhaltsstoffe.
Starke Pflanzen im 12 cm Topf.

Produktspezifisch

Standort Hell, warm und geschützt mit viel Feuchtigkeit bzw. Luftfeuchte.

Düngegaben Während der Vegetation alle 2 – 3 Wochen mit Bio-Dünger oder einen sauerwirkenden Dünger, wie Rhododendron-Dünger.

Wassergaben Nur mäßig gießen, denn Trockenheit wird eher vertragen als Staunässe. Bitte kalkarmes Wasser verwenden.

Schnitt Die Pflanze wächst langsam, sodass nur kleine Korrekturschnitte notwendig sind. Die Schnittmaßnahmen nimmt man nach der Blüte vor.

Winter Um eine regelmäßige Ernte zu erzielen und auch den Duft der Blüten genießen zu können, empfiehlt sich während der Wintermonate die Zimmerkultur (kühl und hell bei mäßigen Wassergaben).

Tipp Boden: saure, durchlässige Rhododendron-Erde.

Blüte Zartgelb, duftend. Blütezeit: während der Monate Oktober bis Februar.

Frucht Ernte: es werden junge Triebe geerntet (1 Knospe und 2 Blätter).

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel
Kunden kauften auch