'Jiaogulan' - Kraut der Unsterblichkeit
'Jiaogulan' - Kraut der Unsterblichkeit
'Jiaogulan' - Kraut der Unsterblichkeit
     
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

'Jiaogulan' - Kraut der Unsterblichkeit Gynostemma pentaphyllum - Bestellnummer 69060

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 3 Pflanze(n))

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. €6,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
3 Pflanze(n) (3,33 € / 1 Pflanze(n))

Bestellung ab sofort möglich

Farben Grün
Blütezeit Juli, August
Standort Halbschatten, Sonne, Schatten
Boden normal
Winterhärte winterhart mit Schutz
Wuchsform Kletternd
Nutzung Nutzpflanze
Lebensdauer mehrjährig
Lieferzustand Pflanztopf
Standplatz Zimmerpflanze, Freilandpflanze, Kübelpflanze

'Jiaogulan'

Das Kraut der Unsterblichkeit enthält vierfach konzentriert die Heilkräfte (Ginsenoside) von Ginseng. In China wird der regelmäßige Verzehr der Blätter mit der überdurchschnittlich hohen Lebenserwartung in Verbindung gebracht.
Die winterharte, schnell wachsende Kletter-Pflanze fühlt sich im Zimmer, draußen im Kübel oder im Freiland wohl.
Der Blätter-Tee ist anregend. Die jungen Triebspitzen sind ideal zum Verfeinern von Salaten.

Produktspezifisch

Standort Halbschattig, auch schattig möglich.

Boden Normale Blumenerde.

Düngegaben Flüssigdünger (z.B. unser DUOSTAR 2000) verwenden. Aufwandmengen bitte beachten.

Wassergaben Dem Bedarf der Pflanze angepaßt.

Wuchs Kletter- bzw. Hängepflanze, recht schnellwüchsig. Laub: die Blätter sind zum Verzehr geeignet.

Schnitt Nicht nötig.

Winter Mehrjährig und winterhart. Bei einer Überwinterung im Freien ist es ratsam, den Kübel zu ummanteln und an einen etwas geschützten Ort zu stellen. Bei offenem Wetter gelegentlich wässern. Die oberirdischen Pflanzenteile sterben im Winter ab und die Pflanze treibt im Frühjahr neu. Als Zimmerpflanze bleibt sie ganzjährig grün.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel
Kunden kauften auch