NEU
Ananas-Aprikose Anastasia
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Ananas-Aprikose Anastasia Bestellnummer 4430333

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 1 Pflanze(n))

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. €7,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
1 Pflanze(n)

Lieferung ab Mitte August

Wie kommt es zum Lieferzeitraum?

Bestellung ab sofort möglich

Farben Grün, Gelb, Orange
Blütezeit März, April
Standort Sonne
Eigenschaften Laubabwerfend, Essbar, Selbstfruchtend
Boden durchlässig, humos
Schnitt nötig
Wasserbedarf mittel
Winterhärte winterhart mit Schutz
Erntegut für Cocktails, Frischverzehr, Fruchtsaft, Marmelade
Nutzung Nutzpflanze
Lebensdauer mehrjährig
Düngung regelmäßige Düngung
Erntezeit Juli, August
Standplatz Freilandpflanze
Pflanzmonat März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober

Aprikose Anastasia – Die späte Ananas-Aprikose mit den super leckeren Früchten!

Die Ananas-Aprikose Anastasia ist das Aprikosen-Highlight der Saison. Die Früchte der Aprikose Anastasia haben eine hellgelbe Schale und Fruchtfleisch und schmecken dank der feinen Ananas-Note einfach unglaublich gut. Die Früchte können natürlich traditionell in der Küche verarbeitet werden, sofern sie nicht vor lauter Vorfreude direkt vom Baum genascht werden. Die späte Sorte begeistert nicht nur mit ihren wunderschönen und festen Früchten, auch die bezaubernde Kontrastwirkung mit dem dunkelgrünen Blattwerk lässt staunende Augen zurück.

Ananas-Aprikose Anastasia – Tipps und Tricks

Die Ananas-Aprikose Anastasia bevorzugt einen sonnigen und nährstoffreichen Boden. Der Wasserbedarf ist normal. Der Obstbaum sollte jedoch regelmäßig gedüngt werden, damit der Nährstoffbedarf der Pflanze stets gedeckt ist. Damit die Aprikose Anastasia sich prächtig entfalten kann, empfehlen wir während des Einpflanzens zwischen März und November einen Pflanzabstand von etwa 250 cm. Ab August können Sie für gewöhnlich die Früchte der Aprikose Anastasia ernten und nach Ihrem Gusto verarbeiten. Die Nutzpflanze ist winterhart, wir empfehlen jedoch einen Schutz, damit die Aprikose sicher durch die kalte Jahreszeit kommt. Im Frühling ist ein Rückschnitt notwendig, damit die Pflanze wieder viele Früchte ausbilden kann.

Weitere Informationen

  • Späte und ertragreiche Aprikosensorte
  • Hellgelbe Früchte mit fantastischem Aprikosen-Ananas-Aroma
  • Lieferumfang je Verpackungseinheit (VE): 1 Stück
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kunden kauften auch