NEU
Fleischtomate Gigantomo F1- Das XXL Gemüse
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Fleischtomate Gigantomo F1- Das XXL Gemüse Solanum lycopersicum - Bestellnummer 6660080

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 2 Pflanze(n))

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. €7,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
2 Pflanze(n) (5,80 € / 1 Pflanze(n))

Lieferung ab Ende März

Wie kommt es zum Lieferzeitraum?

Bestellung ab sofort möglich

Farben Grün, Rot
Standort Sonne
Eigenschaften Selbstfruchtend, Essbar
Boden durchlässig, humos, nährstoffreich
Wasserbedarf mittel
Erntegut für Kochgemüse, Frischverzehr, Pizza & Pasta, Salat, Smoothie
Nutzung Nutzpflanze
Lebensdauer einjährig
Pflanzabstand ca. 60 - 70 cm
Düngung regelmäßige Düngung
Lieferzustand Pflanztopf
Erntezeit Juli, August, September, Oktober
Standplatz Gewächshauspflanze, Freilandpflanze, Kübelpflanze
Pflanzmonat April, Mai, Juni, Juli

Fleischtomate Gigantomo F1 – Die größte Tomate der Welt mit hervorragendem Geschmack!

Die Fleischtomate Gigantomo F1 (botanisch: Solanum lycopersicum) wird ihrem Namen gerecht, denn sie produziert die größten und schwersten Tomaten der Welt. Die Früchte sind so massiv, dass Sie mit nur einer Frucht der Fleischtomate Gigantomo F1 Ihre ganze Familie sattmachen! Das Fruchtgewicht der Tomate Gigantomo F1 überschreitet nicht selten die 1 kg Grenze. Doch die Tomate ist nicht nur aufgrund ihres Gigantismus ein Muss für alle Tomatenfreunde, auch der unfassbar herrliche kräftige Geschmack und die intensive rote Färbung der Früchte machen Lust auf mehr und mehr und mehr! Die F1 Hybride ist zudem resistent gegen Verticillium- und Fusarium-Welke. Somit sind die im wahrsten Sinne des Wortes großen Erträge buchstäblich garantiert.

Fleischtomate Gigantomo F1 – Tipps und Tricks

Die Fleischtomate Gigantomo F1 bevorzugt einen warmen, sonnigen und windgeschützten Standort sowie einen lockeren, nährstoffreichen, humosen und feuchten Boden. Aufgrund ihrer Dimensionen hat die Tomate Gigantomo F1 einen erhöhten Wasser und Nährstoffbedarf. Achten Sie also bitte darauf, immer ausreichend zu wässern (Staunässe vermeiden) und einen Nährstoffmangel mit Dünger zu decken. Bei der Pflanzung ab Ende Mai sollten Sie auf einen Pflanzabstand von 60 x 80 cm achten, damit die Tomatenpflanzen ausreichend Platz und Licht finden. Da die Tomate nicht nur unglaublich große und schwere Früchte ausbildet, sondern auch bis zu 200 cm in die Höhe wächst, ist eine Unterstützung mittels Stäben unerlässlich. Zudem sollten Sie die Seitentriebe in den Blattachseln regelmäßig ausbrechen. Die Ernte der Gigantomo F1 findet zwischen Juli und Oktober statt. Am besten sorgen Sie schon einmal für ausreichend Platz in Ihrer Küche!

Was bedeutet F1?

F1-Hybriden sind die ersten Nachkommen aus einer Kreuzung aus Vaterlinie und Mutterlinie. F1-Hybriden sind ertragreicher, wüchsiger, blühwilliger und widerstandsfähiger gegen Krankheiten.

Weitere Informationen

  • Gigantische Tomaten mit einem Fruchtgewicht von ca. 1 kg
  • Resistent gegen Verticillium- und Fusarium-Welke
  • Starke F1 Hybride
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kunden kauften auch