Dornenlose Buckingham 'Tayberry®'
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Dornenlose Buckingham 'Tayberry®'

Bestellnummer 40194

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 1 Stück)

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. €6,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
1 Stück

Bestellung ab sofort möglich

Farben Grün, Rot, Weiß
Standort Sonne
Eigenschaften Selbstfruchtend, Essbar, Laubabwerfend
Boden humos, leicht sauer, durchlässig
Schnitt nötig
Wasserbedarf mittel
Wuchshöhe ca. 200 cm
Winterhärte winterhart mit Schutz
Wuchsform Buschig
Erntegut für Cocktails, Frischverzehr, Fruchtsaft, Marmelade
Nutzung Nutzpflanze
Lebensdauer mehrjährig
Pflanzabstand ca. 150 cm
Düngung schwache Düngung
Lieferzustand Containerqualität
Erntezeit Juli, August
Standplatz Freilandpflanze
Pflanzmonat März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November

Buckingham 'Tayberry®'

Dornenlose Kreuzung zwischen Brombeere und Himbeere. Das macht das Handling im Hausgarten wesentlich leichter und angenehmer. Die Reifezeit für die großen, tiefroten Früchte ist im Juli und August. Genießen Sie den delikaten Geschmack der Früchte in Konfitüren, Säften oder als Kuchenbelag. Pflanzabstand 100 cm. Starke Containerpflanzen.

Produktspezifisch

Standort Sonnig.

Düngegaben Nach Bedarf mit einem Beerenobstdünger.

Schnitt Jährlich auslichten. Im zeitigen Frühjahr die abgetragenen Ruten handbreit über dem Boden abschneiden. Die Vorjahrstriebe, die noch nicht getragen haben, stehen lassen. Sie sind das Fruchtholz für das laufende Jahr.

Winter Winterhart, altes Holz zum Schutz stehen lassen und ggf. den Pflanzboden etwas abdecken.

Tipp Boden: durchlässig und leicht sauer, ggf. mit etwas Torf anreichern bzw. aufbessern.

Wuchs Schnellwachsender Strauch.

Frucht Großfruchtige, tiefrote Beeren trägt am 2-jährigen Holz. Reifezeit: Juli/August.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel
Kunden kauften auch