Magnolie 'Genie®'
Magnolie 'Genie®'
Magnolie 'Genie®'
Magnolie 'Genie®'
Magnolie 'Genie®'
Magnolie 'Genie®'
Magnolie 'Genie®'
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Magnolie 'Genie®' Bestellnummer 31543

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 1 Pflanze(n))

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. €6,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
1 Pflanze(n)

Bestellung ab sofort möglich

Farben Grün, Rot
Blütezeit März, April, Mai, August
Standort Halbschatten, Sonne
Boden durchlässig, humos, feucht, leicht sauer
Schnitt nicht nötig
Wasserbedarf hoch
Winterhärte winterhart mit Schutz
Nutzung Zierpflanze
Lebensdauer mehrjährig
Düngung schwache Düngung
Lieferzustand Containerqualität
Standplatz Solitärpflanze
Pflanzmonat April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November

Magnolie 'Genie®' - Im Sommer 2020 mit Gold ausgezeichnet!

Viele Jahre züchterische Leidenschaft haben eine unvergleichliche Magnolie hervorgebracht: pflegeleicht, extrem winterhart und gleich zweimal im Jahr blühend. Die erste Blüte im März/April und dann noch mal im Hochsommer. 15 cm große, leicht duftende, purpurne Blüten. Aufrecht wachsend, bringt schon im 2. Standjahr viele Blüten hervor.

Die Magnolie 'Genie®' wird Ihnen in einer Größe von ca. 50 - 60 cm geliefert.

Produktspezifisch

Standort Sonnig bis halbschattig, möglichst windgeschützt.

Boden humos, mäßig feucht und durchlässig, gern schwach sauer (ggf. mit Torf anreichern). Lehmige Böden mit Sand mischen.

Düngegaben Im Frühjahr kann ein Rhododendrondünger gegeben werden.

Wassergaben Für einen stets feuchten Pflanzboden sorgen. Am besten eine Mulchschicht auftragen, sie hält die Feuchtigkeit im Boden.

Wuchs Ausladend, daher sollte der Standort der Magnolie ausreichend Platz bieten.

Blüte Purpur. Blütezeit: erste Blüte März/April, zweite Blüte im Hochsommer.

Schnitt Da die Schnittwunden nur schlecht heilen, sollten radikale bzw. scharfe Rückschnitte nur vorgenommen werden, wenn dies zwingend nötig ist. Abgestorbenes Holz kann jedoch entfernt werden. Auch ein leichtes Auslichten ist möglich. Am besten lässt man die Magnolie jedoch einfach frei wachsen.

Winter Winterhart, die Baumscheibe mit einer dicken Mulchschicht abdecken.

 

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kunden kauften auch