NEU
Rote Bete Pablo (F1 Hybride)
Rote Bete Pablo (F1 Hybride)
   
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Rote Bete Pablo (F1 Hybride) Beta vulgaris var. vulgaris - Bestellnummer 9946008

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 1 Packung)

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. €7,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
1 Packung

Bestellung ab sofort möglich

Farben Rot
Standort Halbschatten, Sonne
Eigenschaften gute Lagerfähigkeit, Essbar
Boden feucht, humos, nährstoffreich
Erntegut für Kochgemüse, Salat
Nutzung Nutzpflanze
Pflanzabstand ca. 15 - 20 cm
Düngung regelmäßige Düngung
Lieferzustand Samen
Hersteller Kiepenkerl
Erntezeit August, September, Oktober, November
Standplatz Freilandpflanze, Kübelpflanze
Pflanzmonat April, Mai, Juni

Rote Beete Pablo - Lecker und kalorienarm!

Die Rote Beete Pablo (botanisch: Beta vulgaris var. vulgaris) aus der Profiline von Kiepenkerl ist die perfekte Rote Beete für Ihr Hochbeet. Mit ihrem besonders saftigen und aromatischen Fruchtfleisch in Tiefrot ist die Rote Beete Pablo ein echtes kulinarisches Highlight, das sowohl in Salaten als auch beim Einmachen oder beim Entsaften eine gute Figur macht. Diese ertragreiche Sorte lässt sich auch gut in Kübeln kultivieren. Der Packungsinhalt dieser Saatgutmischung reicht für bis zu 100 Pflanzen. Bei der Rote Beete Pablo handelt es sich um eine wuchsstarke und widerstandsfähige F1 Hybride.

Rote Beete Pablo - Tipps und Tricks

Die Rote Beete Pablo bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und einen normalen Boden. Die Aussaattiefe sollte zwischen April und Juni 2-3 cm betragen. Achten Sie auf einen Pflanzabstand von etwa 15 cm. Als Reihenabstand empfehlen wir ca. 25 cm. Bei Temperaturen zwischen 15 °C und 22 °C beträgt die Keimdauer zwischen 14 und 21 Tagen. Die Ernte erfolgt zwischen August und November. Für einen besonders intensiven Geschmack empfehlen wir die Ernte, wenn das Gemüse zart und jung ist und ungefähr die Größe eines Radieschen aufweist.

Was bedeutet F1?

F1-Hybriden sind die ersten Nachkommen aus einer Kreuzung aus Vaterlinie und Mutterlinie. F1-Hybriden sind ertragreicher, wüchsiger, blühwilliger und widerstandsfähiger gegen Krankheiten.

Weitere Informationen

  • Besonders leckere Rote Beete mit tiefrotem Fruchtfleisch
  • Packungsinhalt reicht für etwa 100 Pflanzen
  • Lieferumfang je Verpackungseinheit (VE): 1 Stück
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.