Ilex 'Dark Green®'
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Ilex 'Dark Green®'

Bestellnummer 31840

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 3 Stück)

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. €6,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
3 Stück (4,66 € / 1 Stück)

Bestellung ab sofort möglich

Farben Grün
Blütezeit Mai, Juni
Standort Halbschatten, Sonne
Eigenschaften Giftig, Immergrün
Boden Sandig, leicht sauer, durchlässig, humos, nährstoffreich
Schnitt nötig
Wasserbedarf mittel
Wuchshöhe ca. 80-200 cm
Winterhärte winterhart
Wuchsform Aufrecht, Buschig
Nutzung Zierpflanze
Lebensdauer mehrjährig
Düngung schwache Düngung
Lieferzustand Pflanztopf
Standplatz Balkon- & Terrassenpflanze, Freilandpflanze, Grabgestaltung, Heckenpflanze, Kübelpflanze
Pflanzmonat März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Ilex 'Dark Green'

Idealer Buchsbaumersatz! Eine kompakte, immergrüne Pflanze, die sehr gut für Hecken geeignet ist.
Sie sieht nicht nur gut aus sondern ist auch noch ein guter Sichtschutz für Ihren Garten oder ihren Balkon.

Produktspezifisch

Standort Sonnig bis halbschattig und windgeschützt.

Düngegaben Nicht zwingend erforderlich. Bei Bedarf kann im Frühjahr Asihum Gartendünger gegeben werden.

Wassergaben Für ausreichende Wässerungen sorgen, ohne daß Staunässe entsteht. Vorzugsweise mit Regenwasser gießen. Am besten den Boden mulchen, um die Feuchtigkeit im Boden zu halten.

Schnitt Als Hecke im zeitigen Frühjahr vor dem Neuaustrieb schneiden. Eine weitere Schnittmaßnahme kann dann im August/September erfolgen. Nicht zu tief ins alte Holz schneiden, denn dort treibt Ilex nur sehr langsam wieder aus. Nie in praller Sonne schneiden.

Winter Winterhart, auch während der Wintermonate bei Trockenheit gießen, jedoch nur an frostfreien Tagen. Den Boden mit Laub und Reisig abdecken.

Tipp Als Hecke 3 bis 5 Pflanzen pro Meter setzen.
Der Boden sollte durchlässig, humos und nährstoffhaltig, gern schwach sauer (ggf. den Boden mit Torf anreichern) sein. Schwere Böden mit Sand auflockern.

Wuchs Kompakt, breitbuschig.

Frucht Schwarze Beeren ab dem Spätsommer. Wertvolle Nahrungsquelle für Vögel. Für den Menschen jedoch giftig bzw. ungenießbar.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel
Kunden kauften auch