Kiepenkerl Wassermelone Tigrimini F1
Kiepenkerl Wassermelone Tigrimini F1
Kiepenkerl Wassermelone Tigrimini F1
     
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Kiepenkerl Wassermelone Tigrimini F1 Cucumis melo - Bestellnummer 9946080

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 1 Stück)

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. €7,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
1 Stück

Bestellung ab sofort möglich

Farben Grün, Rot
Standort Sonne
Eigenschaften Essbar
Boden humos, locker
Erntegut für Cocktails, Desserts, Frischverzehr, Salat, Smoothie
Nutzung Nutzpflanze
Lebensdauer einjährig
Pflanzabstand ca. 70 cm
Lieferzustand Samen
Hersteller Kiepenkerl
Erntezeit August, September, Oktober
Standplatz Frühbeet, Gewächshauspflanze, Freilandpflanze
Pflanzmonat März, April, Mai

Kiepenkerl Wassermelone Tigrimini F1 - Bis zu 2 kg Köstlichkeit

Die Wassermelone Tigrimini F1 von Kiepenkerl (bot.: Cucumis melo) ist eine beliebte und früh reifende Wassermelone mit oval-runden Früchten, die ein Gewicht von bis zu 2 kg erreichen können. Zu den Besonderheiten dieser Wassermelone gehört neben der handlichen Größe der Früchte und dem leckeren Fruchtfleisch auch die Eigenschaft, dass nur wenige und kleine Kerne gebildet werden. Die wunderbare Süße macht aus dieser Wassermelone nicht nur einen perfekten Kandidaten für den Frischeverzehr, die Tigrimini F1 eignet sich auch bestens für die Verarbeitung zu Säften, für Obstsalate sowie als Beilage zu Desserts und Eis.

Wassermelone Tigrimini F1 – Tipps und Tricks

Die Wassermelone Tigrimini F1 bevorzugt einen sonnigen und windgeschützten Standort mit einem humosen, lockeren und gut gelüfteten Boden. Der Wasserbedarf ist normal, Staunässe sollte unbedingt vermieden werden. Die für das Freiland, Frühbeet und Gewächshaus geeignete Tigrimini F1 können Sie direkt in Töpfchen säen, sodass die Pflanzen einen Ballen bilden können. Die Keimung benötigt bei Temperaturen zwischen 22 °C und 25 °C zwischen 7 und 14 Tage. Die Vorkultur findet zwischen März und Mai statt. Die Pflanzen sollten nicht pikiert werden. Bei der Auspflanzung sollten Sie unbedingt darauf achten, dass das Wurzelwerk nicht beschädigt wird. Der Pflanzabstand sollte 70 x 100 cm betragen, damit die Wassermelonen ausreichend Platz zur Entfaltung finden und mit ausreichend Licht versorgt werden. Die Ernte findet zwischen August und Oktober statt.

Was bedeutet F1?

F1-Hybriden sind die ersten Nachkommen aus einer Kreuzung aus Vaterlinie und Mutterlinie. F1-Hybriden sind ertragreicher, wüchsiger, blühwilliger und widerstandsfähiger gegen Krankheiten.

Weitere Informationen

  • Lieferumfang: 1x Kiepenkerl Wassermelonensamen Tigrimini F1
  • Packungsinhalt reicht für ca. 6 Pflanzen
  • Süßer Geschmack mit geringer Kernbildung
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kunden kauften auch