Holunder Haidegg
Holunder Haidegg
   
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Holunder Haidegg

Sambucus nigra - Bestellnummer 43554

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 1 Stück)

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. €6,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
1 Stück

Bestellung ab sofort möglich

Farben Grün, Schwarz
Blütezeit Juni, Juli
Standort Halbschatten, Sonne
Eigenschaften Essbar
Boden normal, durchlässig
Schnitt möglich
Wuchshöhe ca. 3 m
Winterhärte winterhart
Wuchsform Ausladend
Erntegut für Fruchtsaft, Tee
Nutzung Nutzpflanze
Düngung schwache Düngung
Erntezeit September

Holunder Haidegg

Sehr reichtragende Sorte mit besonders großen Fruchtdolden. Blüten und Früchte lassen sich wunderbar weiterverarbeiten.
Ein wahres Geschmackserlebnis als Sirup, Gelee, Saft, Tee, Wein oder Likör.
Auch die Blüten lassen sich vielseitig zubereiten!

Produktspezifisch

Standort Sonnig bis halbschattig

Düngegaben Eine Düngung ist nicht unbedingt erforderlich. Die Pflanze freut sich jedoch über eine Kompostgabe im Frühjahr

Schnitt Im Frühjahr kann die Pflanze ausgelichtet bzw. zurückgeschnitten werden

Winter Winterhart

Tipp Die Pflanze stellt an den Boden keine besonderen Ansprüche. Ein normaler, durchlässiger Gartenboden zeigt sich ausreichend

Wuchs Breit und ausladender Strauch mit überhängenden Zweigen

Blüte Mit der ersten Blüten- bzw. Fruchtbildung ist im allgemeinen nach dem 2. Standjahr zu rechnen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kunden kauften auch