Nicht lieferbar
Bärenfellgras
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Bärenfellgras

Festuca scoparia - Bestellnummer 14109
Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar
Farben Grün, Gelb, Braun
Blütezeit Juli, August
Standort Halbschatten, Sonne
Eigenschaften Immergrün
Boden durchlässig, steinig, trocken
Schnitt möglich
Wuchshöhe ca. 15 - 25 cm
Winterhärte winterhart mit Schutz
Wuchsform Bodendeckend
Nutzung Zierpflanze
Pflanzabstand ca. 20 - 30 cm
Lieferzustand Containerqualität
Standplatz Steingarten
Pflanzmonat April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November
Bärenfellgras

Gut verzweigter Bodendecker, der auch im Winter für zartes Grün in Vorgärten sorgt. Wintergrün.

Produktspezifisch

Standort Sonnig bis halbschattig.

Düngegaben Da das Bärenfellgras nur wenig Nährstoffe braucht, sind Düngungen nicht nötig.

Wassergaben Auch hier besteht wenig Bedarf, daher nur sehr mäßig gießen.

Schnitt Ein Rückschnitt ist nicht erforderlich. Verwelkte Blüten sollten jedoch abgeschnitten werden. Um eine unkontrollierte Ausbreitung der Staude zu umgehen, sind die Blüten bereits vor der Reife abzuschneiden.

Winter Winterhart.

Tipp Boden: trocken, durchlässig und kiesig nährstoff- und humusreiche Böden vermeiden.

Wuchs Laub: grasartig, immergrün.

Blüte Unscheinbar, Gelbgrün bis Braun. Blütezeit: Juli bis August.

Frucht 

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel