Trauben - KiwiBerry® 'Red Jumbo'
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Trauben - KiwiBerry® 'Red Jumbo'

Bestellnummer 40137

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 1 Stück)

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. €6,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
1 Stück

Bestellung ab sofort möglich

Farben Grün, Rot
Blütezeit Mai, Juni
Standort Sonne
Eigenschaften Essbar, Laubabwerfend
Boden durchlässig, humos
Schnitt nötig
Wasserbedarf mittel
Wuchshöhe ca. 200 - 300 cm
Winterhärte winterhart mit Schutz
Wuchsform Kletternd
Erntegut für Frischverzehr, Marmelade
Nutzung Nutzpflanze
Lebensdauer mehrjährig
Pflanzabstand ca. 200 cm
Düngung regelmäßige Düngung
Lieferzustand Containerqualität
Erntezeit September
Standplatz Freilandpflanze
Pflanzmonat März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November
Trauben - KiwiBerry® 'Red Jumbo'

In den letzten Jahren sind in Obstbau-Versuchsstationen diese Mini-Trauben-Kiwi Sorten entstanden.
Sie zeichnen sich durch ihre reichen, traubenartigen Früchte sowie dem hervorragenden Geschmack und die extreme Winterhärte (-30°C) aus.
Alle Sorten besitzen eine glatte Schale und sie können mit Schale gegessen werden. Sie haben einen außerordentlich hohen Gehalt an Vitamin C.
Ideale Sorten für den Frischverzehr aber auch für die Weiterverarbeitung zu Marmeladen und Konfitüren.
Zur optimalen Befruchtung brauchen Sie eine männliche Pflanze Romeo und eine weibliche Pflanze ('Fresh', 'Super' oder 'Red Jumbo').
Liefergröße: ca. 50-60 cm (im Container).

Produktspezifisch

Standort Sonnig, warm und windgeschützt .

Düngegaben Im Frühjahr einen Dünger für Obst- oder Beerenobstgehölze geben.

Wassergaben Nach Bedarf und Witterung, eine dicke Mulchschicht schützt die Pflanze vor Austrocknung.

Schnitt Alle 2 bis 3 Jahre im Februar alte und schwache Triebe entfernen, bei Bedarf auslichten.

Winter Winterhart, junge Pflanzen sollten einen Winterschutz erhalten, indem der Pflanzboden mit Fichtenreisig abgedeckt wird.

Tipp Boden: locker, humos.

Wuchs Kletterhilfe erforderlich.

Blüte Weiß. Blütezeit: Mai/Juni. Erste Blüten- bzw. Fruchtbildung nach dem 2. bis 3. Standjahr. Befruchter: zur optimalen Befruchtung eignet sich die männliche Befruchtersorte 'Romeo'.

Frucht Rotfleischig, länglich/oval -die Frucht kann mit Schale gegessen werden- Reifezeit: Ende September.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel