Tulpe Bastia Crispa
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Tulpe Bastia Crispa Bestellnummer 56373

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 8 Stück)

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. €6,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
8 Stück (1,00 € / 1 Stück)

Bestellung ab sofort möglich

Ausgezeichnet! 20% auf Pflanzen und Zubehör mit Gutscheincode 992621 sparen! (Mindestbestellwert 100 €. Gültig bis 04.10.2020. Bücher und Geschenkgutscheine ausgenommen)
Farben Grün, Rot, Gelb
Blütezeit April, Mai
Standort Halbschatten, Sonne
Eigenschaften Schnittblume
Boden feucht, durchlässig
Pflanztiefe ca. 15 cm
Wuchshöhe ca. 45 cm
Winterhärte winterhart
Wuchsform Gefranst
Nutzung Zierpflanze
Lebensdauer mehrjährig
Lieferzustand Blumenzwiebel
Standplatz Freilandpflanze, Kübelpflanze
Pflanzmonat September, Oktober, November

Crispa Tulpe Bastia – Und es wird heiß in Ihrem Garten

Die Crispa Tulpe Bastia entfacht ein wild loderndes und flammendes Blütenmeer in Ihrem Garten. Dank Ihrer doppelgefüllten, in gelb und dunkelrot leuchtenden gefransten Blüten entsteht die Optik einer brennenden Leidenschaft. Dieser atemberaubende Leuchteffekt entsteht besonders in Kombination mit dunkelgrünen Komplementären, wie z.B. Heckenpflanzen. Der weiße gefranste Rand der Blüten sorgt für einen besonders plastischen und konturierten Anblick.

Crispa Tulpe Bastia - Veredelt jedes Blumenbeet

Die originär aus Mittelasien kommende Crispa Tulpe Bastia ist das beeindruckende Ergebnis behutsam vorgenommener Kreuzungen verschiedenster Tulpensorten und veredelt Ihr Blumenbeet im Handumdrehen. Aber auch im Topf, im Kübel oder als Schnittblume entfaltet die Crispa Tulpe Bastia ihr feuriges Potenzial.

 

Crispa Tulpe Bastia – Anwuchs und Pflegetipps

Die winterharte Crispa Tulpe Bastia gehört mit einer Blütezeit von April bis Mai zu den später blühenden Tulpen. Sie erreicht an einem optimalen Standort eine Wuchshöhe von ca. 40 - 50 cm. Wenn Sie die Crispa Tulpe Bastia mit einem Pflanzabstand und einer Pflanztiefe von jeweils ca. 10 cm im Zeitraum von September bis Dezember in einem lockeren und nährstoffreichen Boden anpflanzen, dann erzielen Sie die besten Ergebnisse. Achten Sie auf einen sonnigen bis halbsonnigen Standort und auf eine ausreichende Bewässerung. Vermeiden Sie jedoch unbedingt Staunässe. Damit die Crispa Tulpe Bastia auch mehrjährig blühen kann, sollten Sie die Zwiebeln ca. einen Monat nach ihrer Blüte aus dem Boden holen und bis zur erneuten Pflanzung ab frühestens September im Dunkeln und in einem trockenen Raumklima lagern. Achten Sie darauf, dass Sie die Crispa Tulpe Bastia noch vor dem ersten Frost einpflanzen, damit sie ein kräftiges Wurzelwerk bilden und so dem Winter trotzen kann.

Produktspezifisch

Standort: sonnig bis halbschattig

Boden: durchlässig und humos, schwere Böden mit etwas Sand auflockern

Düngegaben: im Frühjahr mit dem Blattaustrieb einen Dünger für Blumenzwiebeln einsetzen, im Herbst kann etwas Komposterde aufgetragen werden

Wassergaben: während der Blütezeit den Boden gleichmäßig feucht halten, Staunässe jedoch vermeiden

Höhe: ca. 40 - 50 cm

Blüte: doppeltgefüllte, gelb/rot gefranste Blüten

Blütezeit: April/Mai

Schnitt: welke Blüten direkt abschneiden, den Stengel und die Blätter erst entfernen, wenn sie gelb bzw. vertrocknet sind

Winter: winterhart

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel
Kunden kauften auch