Schweizer Goldweide
Schweizer Goldweide
Schweizer Goldweide
     
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Schweizer Goldweide

Bestellnummer 30767

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 1 Stück)

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. €6,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
1 Stück

Bestellung ab sofort möglich

Farben Grün, Weiß, Silber
Standort Halbschatten, Sonne
Boden humos, durchlässig, leicht sauer
Schnitt nötig
Wasserbedarf mittel
Nutzung Zierpflanze
Lebensdauer mehrjährig
Düngung regelmäßige Düngung
Lieferzustand Containerqualität
Standplatz Kübelpflanze, Solitärpflanze
Pflanzmonat April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November
Schweizer Gold-Weide - Ziergehölz

Von Spezialisten eigens auf einem Stamm veredelt.
Die silbrigweißen, schlanken Blätter fallen sofort ins Auge.
Bevorzugt ein sonniges Plätzchen. Frosthart.
Stammhöhe ca. 60 cm.

Produktspezifisch

Standort Sonnig bis halbschattig.

Düngegaben Im Frühjahr mit einem Dünger für Blüh- und Zierpflanzen düngen.

Wassergaben Möglichst nur mit kalkfreiem Wasser (Regenwasser) gießen.

Schnitt Im Frühjahr vor dem Neuaustrieb zurückschneiden. Im Sommer ggf. leicht stutzen bzw. in Form schneiden.

Winter Winterhart.

Tipp Boden: kalkfreie Böden werden bevorzugt die Pflanzerde sollte durchlässig, humos und leicht sauer sein.

Wuchs Laub: silbrig-weiße Blätter.

Blüte Gelb.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel