NEU
Perlschweif
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Perlschweif Stachyurus chin. Celina - Bestellnummer 40225

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 1 Stück)

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. €6,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
1 Stück

Bestellung ab sofort möglich

Farben Grün, Gelb
Blütezeit Februar, März
Standort Halbschatten
Eigenschaften Laubabwerfend
Boden feucht, durchlässig, humos
Schnitt nicht nötig, möglich
Wasserbedarf mittel
Wuchshöhe ca. 300 - 400 cm
Winterhärte winterhart
Wuchsform Aufrecht
Nutzung Ziergehölz
Lebensdauer mehrjährig
Tierfreundschaft Bienenfreundlich
Standplatz Freilandpflanze, Solitärpflanze
Pflanzmonat Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November

Perlschweif – Asiatisches Flair in Ihrem Garten

Der Perlschweif (botanisch: Stachyurus chin. Celina) ist auch unter dem Namen Schweifähre bekannt und ein buschiger und beliebter Zierstrauch. Seine originäre Verbreitung und Herkunft liegt in Asien. Der Ursprung dieses Perlschweifs liegt im Bereich von China bis zum Himalaya. Mit dem Perlschweif holen Sie sich einen Exoten in Ihren Garten, der Sie in seiner Blütezeit von Februar bis März mit seinen tollen, hängenden Blütentrauben in hellgelben Tönen begeistern wird. Der Perlschweif bevorzugt einen geschützten Standort, um sich prächtig entwickeln zu können.

Weitere Informationen

  • Benötigt geschützten Standort
  • Wunderschöne hängende Blütentrauben
  • Exot aus Asien
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kunden kauften auch