Derzeit vergriffen
Mandeville Pink Manda
Mandeville Pink Manda
   
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Mandeville Pink Manda Bestellnummer 62929

Dieser Artikel ist derzeit leider vergriffen
Farben Grün, Rosa, Pink
Blütezeit Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Standort Sonne
Eigenschaften Immergrün, Hitzetolerant
Boden durchlässig, nährstoffreich
Schnitt im Frühjahr
Wasserbedarf mittel
Winterhärte Überwinterung im Haus
Nutzung Zierpflanze
Lebensdauer mehrjährig
Düngung regelmäßige Düngung
Standplatz Balkon- & Terrassenpflanze, Wintergartenpflanze, Kübelpflanze
Pflanzmonat April, Mai, Juni, Juli

Mandeville 'Pink Manda' – Traumhaft schöne Mandeville in Rosé

Die 'Pink Manda' ist eine wunderschöne Mandeville in Rosé. Die auch als Dipladenien bekannten Mandevilla sind wahre Kletterkünstler und bezaubern mit ihrer Blütenpracht. Benannt ist die Mandeville nach Henry John Mandeville, der die ersten Exemplare Anfang des 19. Jahrhunderts nach England brachte. Mittlerweile gibt es über hundert verschiedene Züchtungen dieser Dipladenien. Die 'Pink Manda' überzeugt mit ihrer üppigen Blütenpracht in Pink und Rosa, die sich schnell um Rankhilfen und Balkongeländer schlingt. So gelingt Ihnen ein hübscher Sichtschutz mit einem Blütenmeer von Frühjahr bis Herbst.

 

Weitere Informationen

  • Dipladenien können im Haus, bei kühler Temperatur überwintert werden
  • Der Rückschnitt zu langer Triebe kann jederzeit erfolgen
  • Hitzetolerante Pflanze, ideal für Sonnenbalkone
Produktspezifisch

Standort: sonnig und warm, wind- und regengeschützt

Boden: vorzugsweise hochwertige Blumen- bzw. Kübelpflanzenerde verwenden

Düngegaben: alle 2 Wochen Flüssigdünger über das Gießwasser verabreichen

Wassergaben: regelmäßig, aber dennoch nur mäßig gießen. Möglichst leicht temperiertes und kalkarmes Wasser verwenden. Das Pflanzgefäß sollte Abflußlöcher für überschüssiges Wasser haben, denn Staunässe darf keinesfalls entstehen.

Schnitt: lange Triebe können jederzeit zurückgeschnitten werden

Winter: nicht winterhart, kühl und hell bei ca. +10 bis +12°C überwintern.
Nur sparsam gießen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kunden kauften auch