SPARPREIS
Set-Angebot 4 Säulenobst-Bäume: Victoria, Ruby, Redcats®, Jachim
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Set-Angebot 4 Säulenobst-Bäume: Victoria, Ruby, Redcats®, Jachim Bestellnummer 42654

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 4 Stück)

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. €6,99 Versandkosten

-9%
  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
4 Stück (21,81 € / 1 Stück)

Bestellung ab sofort möglich

Farben Grün, Rot
Blütezeit April, Mai
Standort Halbschatten, Sonne
Eigenschaften Laubabwerfend, Essbar
Boden humos, durchlässig, nährstoffreich
Schnitt nötig, möglich
Wasserbedarf mittel
Wuchshöhe ca. 200-250 cm
Winterhärte winterhart mit Schutz
Wuchsform Aufrecht
Erntegut für Desserts, Konfitüren, Frischverzehr, Fruchtsaft, Marmelade
Nutzung Nutzpflanze
Lebensdauer mehrjährig
Pflanzabstand ca. 60 cm
Düngung regelmäßige Düngung
Lieferzustand Containerqualität
Baumschule einjährig
Erntezeit Juni, Juli, August, September, Oktober, November
Standplatz Balkon- & Terrassenpflanze, Freilandpflanze, Kübelpflanze
Pflanzmonat März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November

Kirsche Victoria, Pflaume Ruby, Apfel RedCATS® und Sauerkirsche Jachim - Der rote Säulenobstbaum Mix

Die sorgfältige Selektion dieser Säulenobstbaum Mischung besteht aus den unglaublich schmackhaften Fruchtpflanzen Kirsche Victoria, Pflaume Ruby, Apfel RedCATS® und Sauerkirsche Jachim. Die Kombination dieser Säulenobstbäume ermöglicht es Ihnen, ein Stück Obstgarten auf Ihre Terrasse oder Ihren Balkon zu holen. Die Säulenobstbäume werden Ihre Umgebung in ein warmes Rot tauchen und Ihren Sommer auf fruchtig-süße Art erfrischen.

Kirsche Victoria - Diese Kirsche ist ein Gewinnertyp

Der Säulenobstbaum Kirsche Victoria gewinnt Ihr Herz mit seinen großen und dunkelroten Früchten. Das feste Fruchtfleisch der Kirsche Victoria schmeckt herrlich süß und aromatisch. Der selbstfruchtende Säulenobstbaum Kirsche Victoria belohnt Sie während der Erntezeit im Juli mit einem besonders hohen Ertrag, den Sie entweder frisch verzehren oder in der Küche in z.B. Kuchen, Desserts, Säften und Smoothies oder Marmeladen zu Ihren leckeren kulinarischen Kreationen verarbeiten können. Trotz Selbstfruchtung können Sie den Ernteertrag signifikant erhöhen, wenn Sie zu der Kirsche Victoria ein zweites Exemplar gesellen.

Pflaume Ruby - Rubinrot und unwiderstehlich süß

Die Pflaume Ruby ist der Edelstein unter den Mirabellen. Mit ihren großen und rubinroten Früchten buhlt Sie bereits vor der Ernte um Ihre Aufmerksamkeit. Dabei ist die schmackhafte Schönheit absolut pflegeleicht und einfach zu handhaben. Die rote Farbe beschränkt sich allerdings nicht nur auf Ihre bezaubernde Schale, auch das saftige Fruchtfleisch leuchtet köstlich rot. Selbstverständlich kann die Pflaume Ruby frisch vom Baum verzehrt werden, die erfrischend süße Frucht kann aber auch vielseitig in der Küche eingesetzt werden. Freuen Sie sich auf die Sommerernte dieser edlen Säulenobstbaum Pflaume. Vielleicht probieren Sie mal ein neues Pflaumenkuchenrezept aus?

Apfel RedCATS® - Fällt garantiert nicht weit vom Stamm

Der Apfel RedCATS® fällt schon aufgrund der schlanken Wuchsform des Säulenobstbaums garantiert nicht weit vom Stamm. Dank des lecker süßen und gleichzeitig erfrischend sauren Geschmacks werden Sie es aber auch gar nicht erst soweit kommen lassen und ganz sicher früh genug die Ernte im Oktober einfahren wollen. Die tiefrote Schale des Apfels RedCATS® beinhaltet ein festes Fruchtfleisch, das auch nach längerer Lagerzeit seine fantastische Konsistenz nicht einbüßt. Der Apfel RedCATS® ist robust und widerstandsfähig gegen diverse klassische Apfelkrankheiten wie z.B. Schorf oder Blattläuse. Frisch verzehrt vom Baum schmeckt der Apfel RedCATS® sommerlich frisch, er kann aber auch klassisch in der Küche verarbeitet werden. Lassen Sie ihrer kulinarischen Kreativität freien Lauf!

Sauerkirsche Jachim - Wer wird denn gleich sauer werden?

Die Sauerkirsche Jachim trägt nicht nur leckere, süßsaure Früchte in einem dunkelroten Gewand, auch die strahlend weiße Blüte während der Blühzeit macht diese Kirschsorte so beliebt. Die besonders steilen Winkel der Äste machen den Säulenobstbaum Kirsche Jachim zu einer optischen Besonderheit unter den Kirschbäumen. Der außergewöhnlich hohe Ertrag der Sauerkirsche Jachim sorgt nicht nur bei Ihrem Besitzer während der Ernte für Freude, auch wichtigen Nützlingen wie Bienen dient dieser Säulenobstbaum als essentielle Nahrungsquelle. Die Früchte der Sauerkirsche Jachim sind für den frischen Verzehr prädestiniert, einer klassischen Verwertung in Ihrer Küche steht jedoch auch nichts im Wege. Für die eiligen Kirschgänger unter Ihnen: Die Sauerkirsche Jachim reift ca. eine Woche früher als die Schattenmorelle.

 

Kirsche Victoria, Pflaume Ruby, Apfel RedCATS®, Sauerkirsche Jachim - Anwuchs und Pflegetipps

Die Säulenobstbäume Kirsche Victoria, Pflaume Ruby, Apfel RedCATS® und die Sauerkirsche Jachim sind ertragreich, robust und pflegeleicht. Wenn Sie die Säulenobstbäume an einem sonnigen bis halbschattigen Standort platzieren, auf einen gut durchlässigen, humosen und nährstoffreichen Erdboden achten und die Pflanzen ausreichend wässern, steht einer reichen Ernte nichts entgegen. Die Säulenobstbäume erreichen eine Wuchshöhe von bis zu ca. 250 cm. Bei einem erhöhten Nährstoffbedarf empfehlen wir die Untermischung von Kompost. Achten Sie auf eine ausreichende Befruchtung Ihrer Säulenobstbäume der Pflaume Ruby, dem Apfel RedCATS® und der Sauerkirsche Jachim, denn nur die Kirsche Victoria hat selbstfruchtende Eigenschaften.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kunden kauften auch