Rote Rüben 'Ägypt. Plattrunde'
Rote Rüben 'Ägypt. Plattrunde'
Rote Rüben 'Ägypt. Plattrunde'
     
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Rote Rüben 'Ägypt. Plattrunde'

Beta vulgaris var. vulgaris - Bestellnummer 90137

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 1 Packung)

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. €6,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
1 Packung

Bestellung ab sofort möglich

Farben Rot
Standort Halbschatten, Sonne
Eigenschaften Essbar
Boden humos, sandig, feucht, lehmig
Nutzung Nutzpflanze
Lebensdauer einjährig
Lieferzustand Samen
Erntezeit Juli, August, September, Oktober
Standplatz Freilandpflanze
Pflanzmonat April, Mai, Juni

Rote Rüben 'Ägyptische Plattrunde'

Eine frühe, schnell wachsende Sorte für die Frühjahrs- und Sommeraussaat. Sie hat dunkelrotes Fleisch ohne Ringe, eine schöne plattrunde Form.

Die Rüben der Sommeraussaat sind für eine Wintereinlagerung geeignet. In 2-facher Samenstärke mit Erde bedecken, gut andrücken und feucht halten, 3-4 Wochen nach der Aussaat verziehen, ein Verpflanzen ist auch möglich. Rote Rüben sind etwas kälteempfindlich. Sie schossen, wenn sie in der Jugend tiefe Temperaturen bekommen. Gedeihen auch im Halbschatten. Bei späteren Aussaaten nicht auf Spinatflächen ausbringen, es sind die gleichen Pflanzenfamilien. Aussaat: April-Juni. Ernte/Genussreife: Juli-Oktober. 1 Portion reicht für ca. 100 Pflanzen.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.