Wildblume Blumenwiese
Wildblume Blumenwiese
   
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Wildblume Blumenwiese Bestellnummer 94570

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 1 Packung)

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. €6,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
1 Packung

Bestellung ab sofort möglich

Lieferzustand Samen

Wildblume „Blumenwiese“

Eine blühende Blumenwiese schnell und einfach im eigenen Garten schaffen. Sorten blühen unterschiedlich: im Frühling, Sommer oder Herbst. Dank dieser einzigartigen Mischung können Sie jetzt Ihre eigene blühende Wiese oder eine natürliche Ecke im eigenen Garten schaffen. Zieht Nützlinge wie Vögel, Bienen und Schmetterlinge an!

Diese Mischung enthält mehr als 30 Wildblumen, die von Frühling bis Herbst blühen. Nach Verfügbarkeit enthält diese Packung folgende Sorten: Echtes Labkraut, Hornklee, Pimpernelle, Butterblume, Lichtnelke, Hundskamille, Salbei, Rotklee, Weißklee, Schlüsselblume, Wiesen-Storchschnabel, Ochsenauge, rundblättrige Glockenblume, Fingerhut, Flockenblume, Moschusmalve, Hopfenklee, Königskerze, Mohn, echtes Johanniskraut, Sauerampfer, Acker-Witwenblume, Leinkraut, Karde, Schafgarbe, Braunelle.  

Aussaat: Die Samen direkt ins Freiland aussäen, sobald sich der Boden erwärmt hat. Mageren, ungedüngten Boden wählen und auf Dünger verzichten. Den unkrautfreien Boden gut vorbereiten und zu einer feinen Krume harken. Die Samen dünn auf die Oberfläche streuen und einharken, damit die Samen leicht bedeckt sind. Alternativ 1,5 mm tief, im Reihenabstand von 30 cm aussäen. Keimung erfolgt in der Regel nach 14-21 Tagen.

Pflege: Die Sämlinge feucht und unkrautfrei halten. Im Herbst den Boden vom herabfallenden Samen räumen und gut wässern.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel
Kunden kauften auch