Loxiran®-S-Streumittel 250 g (100 g / € 2,60)
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Loxiran®-S-Streumittel 250 g (100 g / € 2,60)

Bestellnummer 71415

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 1 Packung)

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. €6,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
1 Packung

Bestellung ab sofort möglich

Loxiran® -S- Streumittel 250 g (100 g / € 2,40)

Streu- und Gießmittel zur sicheren und schnellen Bekämpfung lästiger Ameisen auf Wegen, Plätzen, Terrassen und Nichtkulturland. Nicht bienengefährlich. 250 g.
Anwendung: Streuverfahren: 10-20 g/m² auf Ameisenstraßen und in Nester
Gießverfahren: 10 g in 0,5 Liter Wasser aufgelöst pro Nest bzw. in die Ritzen zwischen Platten gießen.

Wirkstoff: 1,74 g/kg Pyrethrine (0,174 % w/w, Extrakt aus Natur-Pyrethrum Chrysanthemum cinerariaefolium) Granulatköder (GB) anwendungsfertig oder zum Gießen

Anwendungszeitraum: März - Oktober

Anwendungsbestimmungen: Das Mittel ist giftig für Fische und Fischnährtiere. Keine Anwendung auf stärker geneigten Flächen, von denen eindeutig die Gefahr einer Abschwemmung in Gewässer – insbesondere durch Regen oder Bewässerung – gegeben ist. In jedem Fall ist eine Anwendung in unmittelbarer Nähe von Gewässern (5-10 m) auszuschließen.
Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Missbrauch kann Gesundheitsschäden verursachen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Inhalt/Behälter einer ordnungsgemäßen Entsorgung zuführen. Anfrage an Giftinformationszentrale unter Telefon +49 (0) 30/ 19240.

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Lagerung und Entsorgung: Dosen mit Produktresten sind der kommunalen Schadstoffsammelstelle zuzuführen. Nur vollständig entleerte Packungen gehören in die Wertstoffsammlung. Entleerte Verpackungen nicht wiederverwenden. Nur im Originalbehälter aufbewahren. Nicht zusammen mit Tierfutter lagern. Nicht zusammen mit Lebensmitteln lagern. Verschlossen und außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Empfohlene Lagertemperatur: 20 °C.

Zusatzinformation: Um Nützlinge und andere Insekten zu schonen, ist das Gießverfahren vorzuziehen. Für die Ameisenbekämpfung im Haus eignen sich Loxiran AmeisenKöderdose, Loxiran AmeisenBuffet oder Loxiran AmeisenSpray.

Gefahren- und Sicherheitsbestimmungen: GHS09 H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. P501 Inhalt/Behälter ordnungsgemäßer Entsorgung zuführen.

> Hinweise zur Verwendung (Sicherheitsdatenblatt)



Produktspezifisch

Tipp Wirkstoff: 1,74 g/kg Pyrethrine Inhalt : 250 g, ausreichend für 12,5 Liter Gießmittel Anwendung: zur Bekämpfung von Ameisen auf Wegen, Plätzen, Terrassen u. Nichtkulturland. NICHT für die Ameisenbekämpfung im Haus geeignet Dosierung: Gieß- oder Streuverfahren (Aufwandmengen sind der Gebrauchsanweisung zu entnehmen) Achtung: das Mittel ist giftig für Fische und Fischnährtiere. Giftig für Wasserorganismen (umweltgefährlich). Nicht in die Kanalisation gelangen lassen!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.