Warenkorb (0 Artikel), 0,00 €

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Bodendecker-Rosen 'Jazz®'

Rosa Hybrid

Bestellnummer 22040

Ihre Bezeichnung verdanken diese blühenden Teppiche…

Mehr Informationen


  • Bestellung ab sofort möglich
  • Lieferbar

Wie kommt es zum Lieferzeitraum beim Pflanzenversand?
Je 1 Verpackungseinheit/en
19,98 € (6,66 € je Stück )

Verpackungseinheit (VE) enthält: 3 Stück

inkl. MwSt., zzgl. € 5,95 Versand

Bodendecker-Rosen  'Jazz®'
Bodendecker-Rosen  'Jazz®' Bodendecker-Rosen  'Jazz®'
  • farben Farben: Gelb, Grün, Orange, Rot
  • lebensdauer Lebensdauer: mehrjährig
  • eigenschaft_standort Standort: Halbschatten, Sonne
  • ground Boden: durchlässig, nährstoffreich, lehmig
  • pflanzabstand Pflanzabstand: ca. 30 cm
  • wuchshoehe Wuchshöhe: ca. 40 - 50 cm
  • use_for Nutzung: Zierpflanze
  • standplatz Standplatz: Freilandpflanze
  • winter Winterhärte: winterhart mit Schutz
  • plant_cut Schnitt: nötig
  • fertilized Düngung: regelmäßige Düngung
  • water_need Wasserbedarf: mittel
  • delivery_state Lieferzustand: Wurzelware
  • planting_month Pflanzmonat: März, April, Mai, September, Oktober, November
  • pflanzeneigenschaften Pflanzeneigenschaften: Duftend, Laubabwerfend, Schnittblume
  • bluetezeit Blütezeit: Juni, Juli, August, September, Oktober
Weitere Informationen und Tipps zum Artikel

Bodendecker-Rosen 'Jazz®'

Ihre Bezeichnung verdanken diese blühenden Teppiche ihrer bodendeckenden Eigenschaft.
Sie schützen den Boden vor Erosion, decken ihn gegen Unkraut ab und erfreuen durch ihren Liebreiz.
Klassische Rose mit einem Farbenspiel von kupferorange bis pfirsichgelb. Selbstreinigend.
Gute Resistenz gegen Mehltau.

Blüte: ca. 2 bis 4 cm
Wuchshöhe: etwa 40 bis 50 cm
Pflanzen pro m²: 4 bis 5
Verwendung: Beete und kleine Gruppen
Auszeichnungen: Neuheitenpreis 2009 Paris, Bronzemedaille Monza 2009, Cert. de Merito Madrid, ÖRP-Rose 2010, Bronzemedaille in Forst 2013

Bodendeckende Rosen
Kleinstrauchrosen sind Rosen, die einen flach wachsenden bis stark bogenförmigen Wuchs haben.
Durch das robuste und widerstandsfähige Blattwerk sind sie sehr pflegeleicht. Wegen der schnellen Abdeckung von Flächen sind die Kleinstrauchrosen auch ideal für blühende Flächenbegrünungen geeignet.
Viele Kleinstrauchrosen haben selbstreinigende Blüten, d.h. die Blütenblätter fallen nach der Blüte selbstständig ab, ohne dass man nachschneiden muss.
Je nach Wuchsstärke benötigen Sie etwa 5 Pflanzen pro Quadratmeter. Eine schnelle Abdeckung bedeutet einen besseren Schutz gegen die Einsaat von Wildkräutern.

Pflanzen sind Individualisten! Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Dieses Produkt bieten wir in unserem Onlineshop für Sie an. Bitte zeigen Sie jedoch Verständnis dafür, daß nicht alle in unserem Onlineshop unterbreiteten Angebote parallel auch in unserem Gartencenter verfügbar bzw. erhältlich sind.


Wie kommt es zum Lieferzeitraum beim Pflanzenversand?

Bodendecker-Rosen 'Jazz®'

Standort:

Sonnig bis halbschattig, kühle und feuchte Standorte unbedingt vermeiden.

Düngegaben:

Langzeitdünger, Rosendünger oder bei einer Kübelbepflanzung Flüssigdünger. Langzeitdünger nur 1 x im zeitigen Frühjahr geben, Rosendünger 1 x im zeitigen Frühjahr und 1 x Mitte Juli und Flüssigdünger im Frühjahr beginnend 1 x wöchentlich geben. Ab August nicht mehr düngen, damit das Holz bis zum Winter ausreifen kann.


Wassergaben:

Je nach Bedarf und Witterung.

Schnitt:

Nach der Blütezeit im Spätherbst die Blütenstände abschneiden.

Winter:

Winterhart, die Rose anhäufeln (keinen Torf verwenden) und Boden mit Tannenreisig abdecken.

Tipp:

Vor dem Pflanzen die Rosen einige Stunden in ein Wasserbad legen. Vor dem Einsetzen dann die Wurzeln anschneiden.
Boden: tiefgelockert, lehmig, nährstoffreich.


Blüte:

Kupferrot bis Pfirsichgelb.
Blütezeit: Juni bis Oktober möglich.

Ähnliche und Ihre zuletzt aufgerufenen Produkte

Kundenmeinungen
Anzahl der Bewertungen : 1
Durchschnittsnote : 5 /5
R. Meyer
  am 18/11/2016
5/ 5
Gute und schnelle Lieferung

Ahrens+Sieberz Bodendecker-Rosen 'Jazz®' 22040.jpg Bodendecker-Rosen 'Jazz®'

Ihre Bezeichnung verdanken diese blühenden Teppiche ihrer bodendeckenden Eigenschaft.
Sie schützen den Boden vor Erosion, decken ihn gegen Unkraut ab und erfreuen durch ihren Liebreiz.
Klassische Rose mit einem Farbenspiel von kupferorange bis pfirsichgelb. Selbstreinigend.
Gute Resistenz gegen Mehltau.

Blüte: ca. 2 bis 4 cm
Wuchshöhe: etwa 40 bis 50 cm
Pflanzen pro m²: 4 bis 5
Verwendung: Beete und kleine Gruppen
Auszeichnungen: Neuheitenpreis 2009 Paris, Bronzemedaille Monza 2009, Cert. de Merito Madrid, ÖRP-Rose 2010, Bronzemedaille in Forst 2013

Bodendeckende Rosen
Kleinstrauchrosen sind Rosen, die einen flach wachsenden bis stark bogenförmigen Wuchs haben.
Durch das robuste und widerstandsfähige Blattwerk sind sie sehr pflegeleicht. Wegen der schnellen Abdeckung von Flächen sind die Kleinstrauchrosen auch ideal für blühende Flächenbegrünungen geeignet.
Viele Kleinstrauchrosen haben selbstreinigende Blüten, d.h. die Blütenblätter fallen nach der Blüte selbstständig ab, ohne dass man nachschneiden muss.
Je nach Wuchsstärke benötigen Sie etwa 5 Pflanzen pro Quadratmeter. Eine schnelle Abdeckung bedeutet einen besseren Schutz gegen die Einsaat von Wildkräutern.

22040 19.98

Bitte warten…