Warenkorb (0 Artikel), 0,00 €

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Kräuter

(5 Artikel gefunden)

Kräuter sind nicht nur wohlriechend und dekorativ, sondern auch eine schmackhafte und natürliche Beigabe zu den verschiedensten Speisen. Dabei lassen sich die Kräuterpflanzen leicht kultivieren und pflegen, sodass im Sommer jederzeit frische Würzkräuter zum Kochen zur Verfügung stehen. Wenn der Herbst naht, lassen sich die Gewürzpflanzen küchenfertig gehackt einfrieren oder trocknen. Die Auswahl an verschiedenen Kräuterarten reicht von einheimischen Sorten wie Schnittlauch bis hin zum exotischen Zitronengras. Auch die Heilwirkung frischer Gartenkräuter macht die Anpflanzung lohnenswert.


    Pflanzeigenschaften
    BlütezeitBlütezeit: Januar, Februar, Oktober, November, Dezember
    StandortStandort: Sonne
    Green Flower Tea - Echte China-Grünteepflanze

    Green Flower Tea - Echte China-Grünteepflanze

    1 Stück

    13,95 €
    Pflanzeigenschaften
    BlütezeitBlütezeit: April, Mai, Juni
    StandortStandort: Halbschatten, Sonne
    Echter Würzlorbeer

    Echter Würzlorbeer

    2 Stück

    9,89 €
  • Buch: Großmutters Kräuterapotheke

    1 Stück

    10,90 €
  • Buch: Mein wundervoller Naschbalkon

    1 Stück

    19,90 €
  • Buch: Kräuter!

    1 Stück

    12,90 €
Kräuter als natürliche Apotheke Viele Kräuterpflanzen, welche sich im eigenen Garten anbauen lassen, verfügen über erstaunliche Heilkräfte und eignen sich zum Lindern der unterschiedlichsten Beschwerden. So helfen Pfefferminze und Salbei bei Erkältungen oder Kamille bei Bauchkrämpfen. Doch auch viele Gemüsepflanzen wie Fenchel fördern die Gesundheit und lassen sich bequem online kaufen. Darüber hinaus benötigen die gesunden Pflanzen nur wenig Platz und gedeihen auch auf dem Balkon. Mediterrane Kräuterpflanzen für Gourmets Mediterrane Köstlichkeiten gelingen am Besten, wenn frische Gewürzkräuter zur Hand sind. Ob Fisch, Fleisch oder Käse – eine feine Kräuternote verleiht dem Gericht zusätzlichen Pfiff. Gewächse wie Rosmarin oder Thymian sind winterfest und wachsen im Laufe der Jahre zu kleinen Büschen heran. Andere Arten wie das Basilikum müssen wie Gemüsejungpflanzen in jedem Frühjahr neu angepflanzt werden. Kräuter benötigen je nach Art einen sonnigen bis halbschattigen Standort und einen mäßig gedüngten Boden. Einige Kräuterarten wie der Lavendel verströmen während der Blüte an angenehmen Duft und locken Bienen und Hummeln an. Mehrjährige Kräutergewächse können bei Bedarf auch großzügig zurückgeschnitten werden, wenn sie sich zu sehr ausbreiten. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich an uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter. ...Kräuter, Gemüse und Co. selbst ernten Selber für eine gesunde Ernährung zu sorgen, ist etwas ganz Besonderes. Gemüse und Kräuter aus dem eigenen Garten zu ernten – ganz frisch‚ von der Hand in den Mund – das ist in heutigen Zeiten für viele nicht nur erstrebenswert, sondern Pflichtprogramm für eine ausgewogene, vitaminreiche und gesunde Ernährung. Die Versandgärtnerei A+S hilft Ihnen dabei. Sie haben keinen Garten? Gar kein Problem! Auch auf dem Balkon oder der Terrasse lassen sich spielend leicht Gemüse, Kräuter und Co. heranziehen. A+S hat Ihnen hier ganz exklusiv leckere Köstlichkeiten für den Pflanzenversand zusammengestellt, die nicht nur für ein gutes Gelingen von zubereiteten Speisen sorgen, sondern sie können ebenso ein wahrer Gesundbrunnen für Körper, Geist und Seele sein. Lassen Sie sich von der Auswahl im Gartenversand A+S überzeugen! Küchenkräuter und Gemüse für den Balkon Küchenkräuter sind ein Bestandteil vieler Rezepte und bringen die richtige Würze ins Essen. Um einen eigenen Kräutergarten anzulegen, braucht man nicht unbedingt einen großen Garten mit Gemüsebeet. In kleinen Töpfen oder größeren Blumenkästen lassen sich Petersilie, Schnittlauch, Rosmarin, Salbei, Thymian und andere Küchenkräuter auch ganz gut auf dem Balkon oder der Fensterbank anpflanzen. Mit der richtigen Pflege und etwas Dünger gedeihen die schmackhaften Kräuter hervorragend und tragen zu einer gesunden Ernährung bei. Von Melisse bis Basilikum und von Salbei bis Kresse gibt es eine sehr große Anzahl unterschiedlicher Küchenkräuter, die sich für den Anbau auf dem Balkon eignen. Neben den beliebten und gängigen Küchenkräutern sind auch einige weniger bekannte Pflanzen erhältlich, die auf dem Balkon, im Garten oder im Haus gezogen werden können, und sich durch ihren Geschmack hervortun. Hierzu zählt zum Beispiel die ursprünglich aus China stammende Kletterpflanze Jiaogulan, aus deren Blättern Tee gewonnen wird, die sich aber auch zur Verfeinerung von Salaten eignen. Ebenfalls für die Gewinnung von Tee lässt sich der Ginkgo Biloba nutzen. Nicht nur köstlich, sondern auch optisch sehr ansprechend sind Tasty Flowers oder die Gourmet Rose Rosella. Beide Blumen verfügen über essbare Blütenblätter, mit deren Hilfe sich Desserts und anderen Speisen dekorieren lassen.

Bitte warten…