Warenkorb (0 Artikel), 0,00 €

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Celaflor® 'Schädlingsfrei CAREO' Combi-Stäbchen (20 Stück)

Bestellnummer 70298

Zulassungsnummer:
005632-00
Anwendung durchnichtberufliche Anwender zulässig.
Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwednung stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Mehr Informationen


  • Bestellung ab sofort möglich
  • Lieferbar

Wie kommt es zum Lieferzeitraum beim Pflanzenversand?
Je 1 Verpackungseinheit/en
9,99 €

Verpackungseinheit (VE) enthält: 1 Packung

inkl. MwSt., zzgl. € 6,99 Versand

Celaflor® 'Schädlingsfrei CAREO' Combi-Stäbchen (20 Stück)
Weitere Informationen und Tipps zum Artikel

Celaflor® 'Schädlingsfrei CAREO' Combi-Stäbchen

Celaflor Schädlingsfrei Careo Combi-Stäbchen schützen Zierpflanzen bei einfachster Anwendung bis zu 3 Monate lang vor Blattläusen, Weißer Fliege, Schildläusen, Thripsen (außer Frankliniella), Zikaden sowie Woll- und Schmierläusen.
Celaflor Schädlingsfrei Careo Combi-Stäbchen bieten eine Zweifachwirkung: Düngung für prächtiges Wachstum, gleichzeitige Bekämpfung von Schädlingen sowie Langzeitschutz vor erneutem Befall.

Celaflor Schädlingsfrei Careo Combi-Stäbchen eignen sich auch hervorragend zur Bekämpfung von Schädlingen an Hydrokulturen. Der Wirkstoff gelangt über die Wurzeln mit dem Saftstrom in alle oberirdischen Pflanzenteile und erreicht somit auch versteckt sitzende Schädlinge (systemische Wirkung).Dreifachwirkung: Düngung, Bekämpfung sowie Langzeitschutz
Anwendungszeitraum: Januar - Dezember

Wirkstoffgehalt: 40 g/kg Acetamiprid
Wirkungsbereich: Insektizid
Zulassungsinhaber: Evergreen Garden Care
Pflanzenstäbchen

Gebrauchsanleitung:
Dosierung: Erforderliche Anzahl Combi-Stäbchen bestimmen mit diesen Angaben:
(Bei Blattlausbefall reicht die Hälfte der angegebenen Stäbchen-Anzahl)
Topfdurchmesser bis 11 cm: 1 Stäbchen
Topfdurchmesser bis 14 cm: 2 Stäbchen
Topfdurchmesser über 20 cm: 6 Stäbchen
Blumenerde: pro Liter 2 Stäbchen
Hydrokultursubstrat pro Liter 1 Stäbchen

Anwendung bei Befallsbeginn beziehungsweise bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen. Stäbchen vollständig von oben in den Wurzelballen stecken. Anschließend gut angießen. Bei Bedarf die Behandlung circa 3 Monate später wiederholen.
Zusätzliche Düngergaben erst circa 3 Monate nach der letzten Anwendung.
Maximal 3 Anwendungen im Abstand von 56 Tagen je Kultur beziehungsweise je Jahr.

Bei vorhandenem Befall setzt die sichtbare Wirkung gegen Blattläuse bereits nach 1 bis 3 Tagen, gegen Weiße Fliege nach 5 bis 6 Tagen ein. In Abhängigkeit von der behandelten Pflanzenart beginnt die sichtbare Wirkung gegen andere Schädlinge nach circa 2 Wochen.

Celaflor Schädlingsfrei Careo Combi-Stäbchen sind auch bei mehrmaliger Anwendung gut pflanzenverträglich. Allerdings besteht bei zusätzlicher Düngung die Gefahr von Pflanzenschäden durch Überdüngung. Bei wiederholten Anwendungen des Mittels oder von Mitteln derselben Wirkstoffgruppe können Wirkungsminderungen eintreten oder eingetreten sein. Um Resistenzbildungen vorzubeugen, das Mittel möglichst im Wechsel mit Mitteln aus anderen Wirkstoffgruppen verwenden.

Hinweis für Anwendungsverbote:
Pflanzenschutzmittel dürfen auf Freilandflächen grundsätzlich nur dann angewendet werden, wenn diese landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden. (gemäß § 12 Abs. 2 Satz 1 und 2 PflSchG) Für Anwendungen auf anderen Flächen (sogenanntes Nichtkulturland wie z. B. Hofflächen, Garagenzufahrten, Gehwege) oder für befestigte Flächen benötigen Sie eine Ausnahmegenehmigung des für Sie zuständigen Pflanzenschutzdienstes.

Anwendungsflüssigkeiten und deren Reste, Mittel und dessen Reste, entleerte Behältnisse oder Packungen sowie Reinigungs- und Spülflüssigkeiten nicht in Gewässer gelangen lassen. Dies gilt auch für indirekte Einträge über die Kanalisation, Hof- und Straßenabläufe sowie Regen- und Abwasserkanäle.

Die Anwendung des Mittels in oder unmittelbar an oberirdischen Gewässern oder Küstengewässern ist nicht zulässig. Unabhängig davon ist der gemäß Länderrecht verbindlich vorgegebene Mindestabstand zu Oberflächengewässern einzuhalten. Zuwiderhandlungen können mit einem Bußgeld bis zu einer Höhe von 50.000 Euro geahndet werden.

Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen. (Ausbringungsgeräte nicht in unmittelbarer Nähe von Oberflächengewässern reinigen/Indirekte Einträge über Hof und Straßenabläufe verhindern.)

Hinweise zur Lagerung und Entsorgung:
Für Kinder und Haustiere unzugänglich aufbewahren. Getrennt von Getränken, Nahrungs-, Genuss-, und Futtermitteln lagern. Kühl, trocken, frostfrei und nur in der Originalverpackung aufbewahren. Packungen nur völlig restentleert der Wertstoffsammlung zuführen. Inhalt/ Behälter mit eventuellen Produktresten an Sammelstellen für Haushaltschemikalien zuführen.

Hinweis: Anwendung durch nicht-berufliche Anwender zulässig.
Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen.


> Hinweise zur Verwendung (Sicherheitsdatenblatt)

> Hinweise zur Verwendung (Produktdatenblatt)

Tipps zur Anwendung von Pflanzenschutzmitteln finden Sie hier.

Pflanzen sind Individualisten! Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Dieses Produkt bieten wir in unserem Onlineshop für Sie an. Bitte zeigen Sie jedoch Verständnis dafür, daß nicht alle in unserem Onlineshop unterbreiteten Angebote parallel auch in unserem Gartencenter verfügbar bzw. erhältlich sind.


Wie kommt es zum Lieferzeitraum beim Pflanzenversand?

Celaflor® 'Schädlingsfrei CAREO' Combi-Stäbchen (20 Stück)

Tipp:

Verwendung: gegen saugende Schädlinge an Zier- und Balkonpflanzen in Töpfen und Kübeln - Stäbchen einfach in die Erde stecken.

Wirkung: Wirkt bereits nach 2 Tagen und 8 Wochen lang.

  • Fungisan®  'Rosen- & Gemüse-Pilzfrei' 16 ml (100 ml / € 78,06)

    Fungisan® 'Rosen- & Gemüse-Pilzfrei' 16 ml (100 ml / € 78,06)

    1 Packung

    12,49 €
  • Neem Plus 'Schädlingsfrei' 100 ml

    Neem Plus 'Schädlingsfrei' 100 ml

    100 ml

    7,99 €
  • Finalsan® Konzentrat 'UnkrautFrei Plus' 2 Liter (1 Liter / € 15,00)

    Finalsan® Konzentrat 'UnkrautFrei Plus' 2 Liter (1 Liter / € 15,00)

    1 Liter

    29,99 €
  • Asihum Gartendünger 1 kg

    Asihum Gartendünger 1 kg

    1 Stück

    4,49 €

Ähnliche und Ihre zuletzt aufgerufenen Produkte

  • Celaflor® 'Schädlingsfrei CAREO' Konzentrat 100 ml

    Celaflor® 'Schädlingsfrei CAREO' Konzentrat 100 ml

    1 Packung

    11,99 €
  • Spruzit® 'RosenSchädlingsSpray' 400 ml (100 ml / € 2,62)

    Spruzit® 'RosenSchädlingsSpray' 400 ml (100 ml / € 2,62)

    1 Packung

    10,49 €
Kundenmeinungen

Dieses Produkt wurde noch nicht von Ihnen bewertet.


Ahrens+Sieberz Celaflor® 'Schädlingsfrei CAREO' Combi-Stäbchen (20 Stück) 70298.jpg Celaflor® 'Schädlingsfrei CAREO' Combi-Stäbchen

Celaflor Schädlingsfrei Careo Combi-Stäbchen schützen Zierpflanzen bei einfachster Anwendung bis zu 3 Monate lang vor Blattläusen, Weißer Fliege, Schildläusen, Thripsen (außer Frankliniella), Zikaden sowie Woll- und Schmierläusen.
Celaflor Schädlingsfrei Careo Combi-Stäbchen bieten eine Zweifachwirkung: Düngung für prächtiges Wachstum, gleichzeitige Bekämpfung von Schädlingen sowie Langzeitschutz vor erneutem Befall.

Celaflor Schädlingsfrei Careo Combi-Stäbchen eignen sich auch hervorragend zur Bekämpfung von Schädlingen an Hydrokulturen. Der Wirkstoff gelangt über die Wurzeln mit dem Saftstrom in alle oberirdischen Pflanzenteile und erreicht somit auch versteckt sitzende Schädlinge (systemische Wirkung).Dreifachwirkung: Düngung, Bekämpfung sowie Langzeitschutz
Anwendungszeitraum: Januar - Dezember

Wirkstoffgehalt: 40 g/kg Acetamiprid
Wirkungsbereich: Insektizid
Zulassungsinhaber: Evergreen Garden Care
Pflanzenstäbchen

Gebrauchsanleitung:
Dosierung: Erforderliche Anzahl Combi-Stäbchen bestimmen mit diesen Angaben:
(Bei Blattlausbefall reicht die Hälfte der angegebenen Stäbchen-Anzahl)
Topfdurchmesser bis 11 cm: 1 Stäbchen
Topfdurchmesser bis 14 cm: 2 Stäbchen
Topfdurchmesser über 20 cm: 6 Stäbchen
Blumenerde: pro Liter 2 Stäbchen
Hydrokultursubstrat pro Liter 1 Stäbchen

Anwendung bei Befallsbeginn beziehungsweise bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen. Stäbchen vollständig von oben in den Wurzelballen stecken. Anschließend gut angießen. Bei Bedarf die Behandlung circa 3 Monate später wiederholen.
Zusätzliche Düngergaben erst circa 3 Monate nach der letzten Anwendung.
Maximal 3 Anwendungen im Abstand von 56 Tagen je Kultur beziehungsweise je Jahr.

Bei vorhandenem Befall setzt die sichtbare Wirkung gegen Blattläuse bereits nach 1 bis 3 Tagen, gegen Weiße Fliege nach 5 bis 6 Tagen ein. In Abhängigkeit von der behandelten Pflanzenart beginnt die sichtbare Wirkung gegen andere Schädlinge nach circa 2 Wochen.

Celaflor Schädlingsfrei Careo Combi-Stäbchen sind auch bei mehrmaliger Anwendung gut pflanzenverträglich. Allerdings besteht bei zusätzlicher Düngung die Gefahr von Pflanzenschäden durch Überdüngung. Bei wiederholten Anwendungen des Mittels oder von Mitteln derselben Wirkstoffgruppe können Wirkungsminderungen eintreten oder eingetreten sein. Um Resistenzbildungen vorzubeugen, das Mittel möglichst im Wechsel mit Mitteln aus anderen Wirkstoffgruppen verwenden.

Hinweis für Anwendungsverbote:
Pflanzenschutzmittel dürfen auf Freilandflächen grundsätzlich nur dann angewendet werden, wenn diese landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden. (gemäß § 12 Abs. 2 Satz 1 und 2 PflSchG) Für Anwendungen auf anderen Flächen (sogenanntes Nichtkulturland wie z. B. Hofflächen, Garagenzufahrten, Gehwege) oder für befestigte Flächen benötigen Sie eine Ausnahmegenehmigung des für Sie zuständigen Pflanzenschutzdienstes.

Anwendungsflüssigkeiten und deren Reste, Mittel und dessen Reste, entleerte Behältnisse oder Packungen sowie Reinigungs- und Spülflüssigkeiten nicht in Gewässer gelangen lassen. Dies gilt auch für indirekte Einträge über die Kanalisation, Hof- und Straßenabläufe sowie Regen- und Abwasserkanäle.

Die Anwendung des Mittels in oder unmittelbar an oberirdischen Gewässern oder Küstengewässern ist nicht zulässig. Unabhängig davon ist der gemäß Länderrecht verbindlich vorgegebene Mindestabstand zu Oberflächengewässern einzuhalten. Zuwiderhandlungen können mit einem Bußgeld bis zu einer Höhe von 50.000 Euro geahndet werden.

Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen. (Ausbringungsgeräte nicht in unmittelbarer Nähe von Oberflächengewässern reinigen/Indirekte Einträge über Hof und Straßenabläufe verhindern.)

Hinweise zur Lagerung und Entsorgung:
Für Kinder und Haustiere unzugänglich aufbewahren. Getrennt von Getränken, Nahrungs-, Genuss-, und Futtermitteln lagern. Kühl, trocken, frostfrei und nur in der Originalverpackung aufbewahren. Packungen nur völlig restentleert der Wertstoffsammlung zuführen. Inhalt/ Behälter mit eventuellen Produktresten an Sammelstellen für Haushaltschemikalien zuführen.

Hinweis: Anwendung durch nicht-berufliche Anwender zulässig.
Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen.


> Hinweise zur Verwendung (Sicherheitsdatenblatt)

> Hinweise zur Verwendung (Produktdatenblatt)

Tipps zur Anwendung von Pflanzenschutzmitteln finden Sie hier.

70298 9.99

Bitte warten…