Edelrosen – Der Inbegriff an Schönheit und Eleganz

Edelrosen sind auf Grund ihrer Winterhärte und ihres wunderschönen Aussehens sehr beliebt. Sie lassen sich ausgezeichnet zu Sträußen verarbeiten und blühen, je nach Sorte, mehrmals im Jahr. Mit ihren zumeist großen und gefüllten Blüten und ihrem betörenden Duft sind Edelrosen der Inbegriff an Schönheit und Eleganz. Auch wenn man Rosen zunächst mit der Farbe rot verbindet, gibt es in unserem Online-Shop eine bunte Auswahl an Edelrosen, von der Sie sich inspirieren lassen können. Dank der unterschiedlichen Farbausprägungen - wie zum Beispiel weiß, orange oder lila - ist für jeden Geschmack und für jeden Garten ganz sicher die passende Edelrose dabei.

Edelrosen – Die richtige Pflege

Edelrosen sind nicht so anspruchsvoll, wie es ihr Name vielleicht vermuten lässt. Einige Sorten gedeihen am besten direkt in der Sonne, andere wiederum bevorzugen Halbschatten. Vor dem Einpflanzen sind die Wurzeln mehrere Stunden zu wässern. Wichtig ist, dass die Veredelungsstelle (Verdickung) am Hals der Wurzel ca. 5 cm unter der Erde liegt. In der Anwachsphase sollten Sie die Rosen regelmäßig wässern, um ein Austrocknen der Edelrosen zu verhindern. Im Winter wird die Erde angehäufelt, um die Veredelungsstelle zu schützen. Sie können hierzu normale Gartenerde, Reisig und Laub verwenden oder auch spezielle Wintervliese. Nach dem Abhäufeln im Frühjahr wird der erforderliche Frühjahrsrückschnitt vorgenommen, um den Neuaustrieb zu aktivieren. Dabei wird auch altes Holz und zurückgefrorene Triebe entfernt. Bitte beachten Sie die individuellen Pflegetipps für Ihre Edelrose.