Nicht lieferbar
Mexikanische Baumfuchsie 'Blutini'
Mexikanische Baumfuchsie 'Blutini'
Mexikanische Baumfuchsie 'Blutini'
Mexikanische Baumfuchsie 'Blutini'
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Mexikanische Baumfuchsie 'Blutini'

Bestellnummer 33005
Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar
Farben Grün, Rosa
Standort Halbschatten, Sonne
Eigenschaften Essbar
Winterhärte Überwinterung im Haus
Erntegut für Cocktails, Frischverzehr, Marmelade
Nutzung Nutzpflanze
Lebensdauer mehrjährig
Standplatz Freilandpflanze, Kübelpflanze
Mexikanische Baumfuchsie 'Blutini'

Aus den Bergregionen von Mexiko bis Mittelamerika.
Aus den prachtvollen Blütendolden dieser buschig wachsenden Pflanze bilden sich essbare, süße Früchte. Das Aroma ähnelt dem der Heidelbeeren. Bestens geeignet für Gelee oder Cocktails.
'Blutini' gedeiht auch im Kübel.

Produktspezifisch

Standort Sonnig.

Düngegaben Während der Vegetation gelegentlich etwas Asihum Bio Universaldünger geben.

Wassergaben Die Pflanzerde gleichmäßig feucht halten.

Schnitt Ein Rückschnitt ist nicht erforderlich, kann bei Bedarf aber im Herbst vorgenommen werden.

Winter Leichter Frost wird zwar vertragen, aber dennoch sollte die Pflanze vor Einbruch des Winters in ein frostfreies Winterquartier umziehen.

Tipp Boden: durchlässige und humose Pflanzerde.

Wuchs Buschig. Laub: immergrün.

Blüte Rosa Blütendolden. Blütezeit: Sommer.

Frucht Die süßen Beeren ähneln im Geschmack dem Aroma von Heidelbeeren. Erntezeit: Juni bis September.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.